UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 4 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → LÅÅZ ROCKIT – »City's Gonna Burn«-Review last update: 22.01.2023, 19:09:57  

last Index next

LÅÅZ ROCKIT – City's Gonna Burn

OLD METAL RECORDS (Import)

War der Bandname nur eine geschickte Verschleierungsmasche? Ich zumindest konnte dem Namen immer nur das Statement "Let's rock it" entnehmen, was den Härtegrad der Band eindeutig herunterspielte, denn die Truppe spielte feurigen US-Metal, der oft sehr speedig war und über famose Mitbrüllchöre verfügte. Das können wir nun erneut bei dem wiederveröffentlichten Debut »City's Gonna Burn« beobachten, das nach wie vor eine absolute Perle des US-Metal ist und in Form von ›Dead Man's Eyes‹ gar einen Beitrag zur Klassiker-Top Ten leistete - oder hatte seither eine andere Band den Mut, einen Song auf einem solch' ungewöhnlichen Gitarrenthema aufzubauen?

Laßt Euch also nicht von der OLD METAL-Billigstaufmachung abschrecken, sondern sofern Ihr damals bei den ROADRUNNER-"Price Killers" nicht zugeschlagen habt, solltet Ihr es jetzt dringend nachholen.


Stefan Glas

 
LÅÅZ ROCKIT im Überblick:
LÅÅZ ROCKIT – City's Gonna Burn (Re-Release-Review von 2000 aus Online Empire 4)
LÅÅZ ROCKIT – Left For Dead (Rundling-Review von 2008 aus Online Empire 36)
LÅÅZ ROCKIT – Nothing$ $acred (Rundling-Review von 1992 aus Underground Empire 6)
LÅÅZ ROCKIT – Taste Of Rebellion & Live Untold (Re-Release-Review von 2009 aus Online Empire 41)
LÅÅZ ROCKIT – Online Empire 24-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2005)
LÅÅZ ROCKIT – Online Empire 30-"Eye 2 I"-Artikel: »Live Untold« (aus dem Jahr 2007)
LÅÅZ ROCKIT – Online Empire 31-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2007)
LÅÅZ ROCKIT – Online Empire 40-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2009)
Playlist: LÅÅZ ROCKIT-Liveshow Balingen, "Bang Your Head!!!"-Festival 28.06.2009 in "Jahrescharts 2009" auf Platz 5 von Walter Scheurer
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here