UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 24 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → AMON DÜÜL II – »Almost Alive«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

AMON DÜÜL II – Almost Alive

AMON DÜÜL II – Only Human

AMON DÜÜL II – Vortex

REVISITED RECORDS/SPV

AMON DÜÜL II gelten für viele als eine der urtypischen Krautrockbands. Wer mit diesem Begriff jedoch abgefahrene 3-Stunden-Songs verbindet, die man nur mit einem im wahrsten Sinne des Wortes schwindelerregend hohen THC-Spiegel im Blut hören kann, ist im Falle AMON DÜÜL II auf der falschen Fährte: Die Band ist trotz gelegentlicher solistischen Exkurse zumeist äußerst hörbar. Eigentlich ist man bei den aktuellen Re-Releases »Almost Alive«, »Only Human« und »Vortex« zumeist versucht, eher von normalem RockPop zu sprechen - was aber auch kein Fehler ist...


Stefan Glas

 
AMON DÜÜL II (Besetzung auf »Almost Alive« & »Only Human«) im Überblick:
AMON DÜÜL II – Almost Alive (Re-Release)
AMON DÜÜL II – Only Human (Re-Release)
AMON DÜÜL II – Pyragony (Re-Release)
AMON DÜÜL II – Vortex (Re-Release)
© 1989-2020 Underground Empire


 
AMON DÜÜL II (Besetzung auf »Almost Alive« & »Only Human«) im Überblick:
AMON DÜÜL II – Almost Alive (Re-Release)
AMON DÜÜL II – Only Human (Re-Release)
AMON DÜÜL II – Pyragony (Re-Release)
AMON DÜÜL II – Vortex (Re-Release)
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Update-Infos via Twitter gewünscht? Logo!
Button: hier