UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 22 → Review-├ťberblick → Rundling-Review-├ťberblick → S&L – ┬╗Time Machine┬ź-Review last update: 19.09.2021, 21:27:20  

last Index next

S&L – Time Machine

MUSEA (Import)

Hinter dem eher dubiosen Bandnamen S&L verbergen sich offensichtlich die Protagonisten Lino Esposito und Salvio Schiano. Mit ┬╗Time Machine┬ź offerieren die beiden Italiener bereits zum zweiten Mal ein Album, welches mehrer Durchl├Ąufe bedarf, um auch nur ann├Ąhernd erschlossen werden zu k├Ânnen. Durch die zahlreichen ├╝berlangen Instrumentalpassagen, in denen Livio an der Gitarre und Salvio am Keyboard zeigen, da├č dieses Projekt eben "ihr" Kind ist, verliert der Zuh├Ârer mitunter den ├ťberblick, welcher Song denn nun gerade geh├Ârt wird. Ausgenommen davon sind die wahrlich meisterhaft t├Ânenden Progressiven Metal-Kompositionen ÔÇ║My Friend My EnemyÔÇ╣ und das in zwei Teilen intonierte ÔÇ║A Different ManÔÇ╣. Der Unterschied zum restlichen Songmaterial besteht vor allem darin, da├č Marco Basile, der f├╝r die Vokalparts zust├Ąndig ist, in den genannten Tracks mehr von seinem K├Ânnen unter Beweis stellen darf, als sonst. Nicht da├č S&L ausschlie├člich Instrumentals komponieren w├╝rden, aber die Harmonie zwischen den frickeligen Instrumentalpassagen und den Vokalparts ist leider nicht immer gegeben. Vielleicht w├╝rden S&L gut daran tun, ihr Projekt in Zukunft eher in Richtung S,L&M abzu├Ąndern.

salviosc@libero.it

gut 10


Walter Scheurer

 
S&L im ├ťberblick:
S&L – Time Machine (Rundling)
┬ę 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Update-Infos via Twitter gew├╝nscht? Logo!
Button: hier