UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 23 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → CELESTIAL CROWN – »The Embraced«-Review last update: 20.05.2022, 17:47:01  

last Index next

CELESTIAL CROWN

The Embraced

(9-Song-CD-R: € 10,-)

Aus Estland, genauer gesagt aus der Stadt Taru, stammen CELESTIAL CROWN. Die Band wurde 1999 von Sänger Denis Volynkin aus der Taufe gehoben, da es der Knabe als persönliches Lebensziel betrachtete, in einer Metal-Band zu singen. Das Line-up konnte sehr bald gefestigt werden, und schon kurze Zeit später gaben CELESTIAL CROWN ihre Konzertpremiere: Man spielte für Freunde in einer Garage bei freiem Eintritt!

Nach einem ersten Demo namens »Invasion Of Suicidal Angels« konnte ein Vertrag mit DOOM RECORDS eingefahren werden, doch noch bevor »The Embraced« veröffentlicht wurde, war das Label wieder bankrott, weshalb die Band versucht, vorliegendes Album über ihre Webpage zu verkaufen. Musikalisch bieten uns die Esten eine interessante Mischung aus Doom, atmosphärischen Keyboard-Passagen und jeder Menge symphonischer Elemente. Dazu gesellen sich die eher heisere, mitunter gar ketzerische Stimme von Denis und die ab und zu eingesetzte Engelsstimme von Diana Volkova. Mit der Bezeichnung "Atmospheric Blackened Doom Metal" trifft man die Musik von CELESTIAL CROWN ziemlich genau. Klar erinnern manche Passagen an etablierte Szene-Größen, aber welche Band kann denn heutzutage noch von sich behaupten, völlig eigenständige Musik abzuliefern? Vor allem die Kombination der Doom-Anteile mit dem Gesang machen »The Embraced« zu einer sehr spannenden Angelegenheit. Das Album ist für 10 Euro über die Webpage der Band zu erwerben, dort wird auch das aktuelle Demo »Promo 2004« als Gratisdownload angeboten.

http://www.celestialcrown.com/

band@celestialcrown.com

schwarzer Doom


Walter Scheurer

 
CELESTIAL CROWN im Überblick:
CELESTIAL CROWN – The Embraced (Do It Yourself-Review von 2005)
© 1989-2022 Underground Empire



last Index next

Einen Schuß ins Blaue wagen? Zu einer zufälligen Story geht's...
Button: hier