UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 22 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → ABC – »The Lexicon Of Love«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

ABC – The Lexicon Of Love (Doppel-CD)

MERCURY/UNIVERSAL

UNIVERSAL haben die "Deluxe Edition" ins Leben gerufen, mit der man das Alphabet herausragender Veröffentlichungen durchgeht. So wurden bis dato von den BEATLES über THE CURE bis zu NINE INCH NAILS Bands mit allen nur erdenklichen stilistischen Schattierungen in dieser Serie berücksichtigt. Doch diese Serie bedeutet mehr, als daß die betreffenden CD einfach nochmal neu gepreßt wurde, denn die "Deluxe Edition" steht für Doppel-CDs mit massenhaft Bonusmaterial und einem aufwendigen Booklet im Digipack und Plastikschuber.

In dieser Serie wurde auch »The Lexicon Of Love« von ABC aufgelegt, die in Teenagertagen zu meinen Lieblingsplatten zählte. Wie die meisten stieß ich durch die Single ›Look Of Love‹, die schon längst ein unsterblicher Pophit ist, auf die Band, fand jedoch ebenso am Gesamtwerk Gefallen. So macht »The Lexicon Of Love« einen homogenen Eindruck, enthält schlicht gute, swingende Popmusik, und der Song ›All Of My Heart‹ stand dem alles überragenden Hit kaum nach.

Letzten Endes sollten ABC leider zu einer Eintagsfliege werden, doch ihren Hit kennt man auch heute, mehr als 20 Jahre später, immer noch, was bei den sogenannten Hits der heutigen Eintagsfliegen wohl nicht der Fall sein wird.


Stefan Glas

 
ABC im Überblick:
ABC – The Lexicon Of Love (Re-Release)
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Unser aktueller Coverkünstler ist Dan Strogg. Die zugehörige Homepage findet Ihr
Button: hier