UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 22 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → GBH – »Dead On Arrival - A Punk Rock Anthology«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

GBH – Dead On Arrival - A Punk Rock Anthology

CASTLE MUSIC/SANCTUARY RECORDS

Zwo CDs, fünfzig Songs, bitteschön: Hier bekommt Ihr in komprimierter Form die komplette Geschichte der Punx GBH. Rumpelnd und aufmüpfig präsentiert diese Doppel-CD von der ersten Twelve Inch »Leather, Bristles, Studs And Acne« von 1981 bis zu drei Songs von der 2002er »Ha Ha«-CD einen Streifzug durch alles, was diese Kapelle je in runder Form veröffentlicht hat. Wer also sich eine Wurzelbehandlung in Sachen Punkszene geben will, ist bei dieser Scheibe bestens bedient.


Stefan Glas

 
GBH im Überblick:
GBH – Dead On Arrival - A Punk Rock Anthology (Re-Release)
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Einen Schuß ins Blaue wagen? Zu einer zufälligen Story geht's...
Button: hier