UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 22 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → FATE (D, Darmstadt) – »Fate«-Review last update: 20.11.2022, 22:24:48  

last Index next

FATE (D, Darmstadt)

Fate

(4-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Schlechtes Timing, Jungs! Da lag der Name FATE so viele Jahre brach, und just als Ihr Euch des Namens bemächtigt habt, hat Hank Sherman beschlossen, sein melodisches Standbein wieder auszufahren. Doch immerhin werden sich beide Kapellen stilistisch nicht ins Gehege kommen, denn diese deutsche Truppe hat sich dem Thrash verschrieben, der - wie es heute nicht unmodern ist - einen gewissen Metalcoreeinschlag erhalten hat. Jedoch äußert sich dies in zumeist verdammt nervigen Schreiexzessen des FATE'schen Sangesmannes, was die Attraktivität von FATE nicht gerade erhöht. Da darüber hinaus das Songmaterial eher durchschnittlich ausgefallen ist, gibt es für FATE noch so einige Punkte, an denen sie einige grundlegende Überlegungen anstellen sollten.

http://myspace.com/fateofficial

info@fate.de

face your...


Stefan Glas

 
FATE (D, Darmstadt) im Überblick:
FATE (D, Darmstadt) – Fate (Do It Yourself-Review von 2005)
© 1989-2022 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here