UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 1 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → SODOMY LAW – Â»Sodomy Law«-Review last update: 25.01.2021, 22:14:56  

”UNDERGROUND EMPIRE 1”-Datasheet

Contents:  SODOMY LAW-Rundling-Review: »Sodomy Law«

Date:  1988/'89 (created), 19.05.2001 (revisited), 06.09.2007 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 1

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several later issues still available; find details here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

11

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

SODOMY LAW – Sodomy Law

STARVING MISSILE RECORDS

Man kann mich nicht gerade als passionierten HardcoreanhĂ€nger bezeichnen, aber SODOMY LAW finde ich echt gut. Sie verstehen es einfach ihre Songs interessant zu gestalten und schreiben ihre Songs nicht so wie manche ihrer Kollegen, bei denen man in der ersten Sekunde schon weiß, was in der letzten Sekunde erklingen wird. Anstatt permanent sturr in abartiger Geschwindigkeit loszuhacken bauen SODOMY LAW vielfach Breaks ein, die die Songs klarer strukturiert erscheinen lassen. Auch suchen sie ihr Heil nicht in der Lichtgeschwindigkeit, sondern verstehen es, alle Geschwindigkeitsabstufungen geschickt miteinander zu verbinden. Durch all diese Fakten wird SODOMY LAW auch fĂŒr den Nicht-Hardcore-Freak interessant.

super 14


Stefan Glas

 
SODOMY LAW im Überblick:
SODOMY LAW – Sodomy Law (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Alexi Laiho verstirbt zum Jahreswechsel 2020/2021. Mehr dazu in den...
Button: News