UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 1 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → DESASTER AREA (D, Wedemark) – Â»Plutonium«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

”UNDERGROUND EMPIRE 1”-Datasheet

Contents:  DESASTER AREA (D, Wedemark)-Demo-Review: »Plutonium«

Date:  1988/'89 (created), 10.07.2000 (revisited), 22.09.2009 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 1

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several later issues still available; find details here!

Comment:

Keine Panik.

Absolut nicht.

Sondern gekonnter, melodischer Metal.

Sympathisch auch das hübsch unprofessionelle Bandphoto.

Mehr strahlendes Material wird folgen.

Aber keine Panik.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

DESASTER AREA (D, Wedemark)-Logo

Plutonium

DESASTER AREA (D, Wedemark)-Photo

"Per Anhalter durch die Galaxis", "Das Restaurant am Ende des Universums", "Das Leben, das Universum und der ganze Rest" und "Macht's gut, und danke für den Fisch, so heißen die vier genialen Bücher des "Per Anhalter"-Opuses von Doglas Adams. Nach der "Plutionium-Rock-Band" DESASTER AREA aus eben diesen Büchern benennt sich eine Band aus dem Großraum Hannover. Folgerichtig lautet auch der Titel des mir vorliegenden Demos "Plutonium".

Die Musiker sind zwischen 23 und 24 Jahren alt und scheinen ihre Instrumente schon seit einiger Zeit zu spielen, denn unter diesem Gesichtpunkt gesehen weist das Demo keine Mäkel auf. Wer jetzt beginnt, irgendwelche Schlußfolgerungen aus diesem Satz zu ziehen, der täuscht sich. Nein, auch der 27 jährige Sänger Harro Müller ragt über das momentan leider viel zu oft gebotene Durchschnittsniveau hinaus. Auch an den Songs, die sich allesamt in gemäßigten Geschwindigkeitsregionen bewegen, gibt es nicht zu bemängeln. Sie bestechen allesamt durch recht interessante Instrumentierung und gute Gesangparts. Ich glaube, man kann DESASTER AREA als eine weitere Hoffnung Deutschlands in Sachen Melodic-Metal bezeichnen. Wenn die Band weiterhin an sich arbeitet und das gebotene Niveau sogar noch steigern kann, wird der erhoffte Plattenvertrag in greifbare Nähe rücken. Das Demo (inclusive Info und Plakat) kann man für 10.- DM + Porto unter folgender Adresse beziehen:

Und ansonsten... KEINE PANIK!!!


Stefan Glas

 
DESASTER AREA (D, Wedemark) im Überblick:
DESASTER AREA (D, Wedemark) – Frozen Coffee Is Another Ballgame (Demo)
DESASTER AREA (D, Wedemark) – Plutonium (Demo)
DESASTER AREA (D, Wedemark) – News vom 01.06.1990
andere Projekte des DESASTER AREA (D, Wedemark)-Musikers Mirko Marten:
siehe auch: Mirko Marten verstirbt am 29. August 2017
andere Projekte des beteiligten Musikers Harro Müller:
SALEM'S LAW – News vom 19.07.1991
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Einen Schuß ins Blaue wagen? Zu einer zufälligen Story geht's...
Button: hier