UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 1 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → ARCANE (US) – »Mirror Of Deception«-Review last update: 27.11.2021, 23:56:11  

”UNDERGROUND EMPIRE 1”-Datasheet

Contents:  ARCANE (US)-Demo-Review: »Mirror Of Deception«

Date:  1988/'89 (created), 10.07.2000 (revisited), 03.06.2010 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 1

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several later issues still available; find details here!

Comment:

Es war der fabelhafte Auftakt zu einer Karriere voller musikalischer Blitzlichter. Daher wird uns der Name ARCANE durch die nächsten Ausgaben begeleiten.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

ARCANE (US)-Logo

Mirror Of Deception

Von der Antike und ihrer Mythologie scheinen ARCANE sehr begeistert und beinflußt zu sein. ›Ancient Internecine‹ handelt zum Beispiel von der Eroberung Thebens oder in ›Agamemnon‹ wird die Tragödie des gleichnamigen Heldes dergriechischen Sagenwelt textlich umgesetzt.

Wenn ich Euch jetzt sage, daß ARCANE aus Texas stammen, so läßt das schon einige Rückschlüsse auf den Stil der Band zu. Richtig, »Mirror Of Deception« beinhaltet vier überragende progressive Heavy-Songs, die etwas in Richtung Thrash schielen. Die beiden Stücke der ersten Seite besitzen keinen Refrain im eigentlichen Sinne, sondern haben eine konstant fortlaufende Linie, was die Lieder äußerst reizvoll macht. Wie der Großteil der texanischen Musiker sind auch die vier von ARCANE echte Meister auf ihren Instrumenten. Ich bin gespannt, ob die Stimme des just angeheuerten Sängers sich genauso gut in das Songgefüge einpaßt wie die von Gitarrist Byron Hawk, der auf dem Demo seine Sangeskünste zur Verfügung gestellt hat.

Ob das Demo noch erhältlich ist, weiß ich nicht, da mir Byron gerade geschrieben hat, daß ARCANE in den Tagen einen Plattenvertrag unterschreiben werden.


Stefan Glas

 
ARCANE (US) im Überblick:
ARCANE (US) – Ambiguity (Rundling-Review von 1995)
ARCANE (US) – Destination Unknown (Rundling-Review von 1990)
ARCANE (US) – Destination Unknown (Rundling-Review von 1990)
ARCANE (US) – Mirror Of Deception (Demo-Review von 1989)
ARCANE (US) – UNDERGROUND EMPIRE 2-Interview
ARCANE (US) – UNDERGROUND EMPIRE 4-Special
ARCANE (US) – UNDERGROUND EMPIRE 5-"Demoklassiker"-Artikel
ARCANE (US) – UNDERGROUND EMPIRE 6-"Known'n'new"-Artikel
ARCANE (US) – UNDERGROUND EMPIRE 7-"Known'n'new"-Artikel
ARCANE (US) – METAL HAMMER 19-20/90-Special
ARCANE (US) – ONLINE EMPIRE 9-"Cult Complete"-Artikel
ARCANE (US) – News vom 06.04.1990
ARCANE (US) – News vom 10.05.1990
ARCANE (US) – News vom 12.10.1990
ARCANE (US) – News vom 05.08.1991
ARCANE (US) – News vom 31.12.2006
Soundcheck: ARCANE (US)-Album »Destination Unknown« im "Soundcheck Metal Hammer 02/91" auf Platz 7
Playlist: ARCANE (US)-Album »Destination Unknown« in "Jahrescharts Metal Hammer 1991" auf Platz 6 von Stefan Glas
Playlist: ARCANE (US)-Album »Destination Unknown« in "Playlist Metal Hammer 21-22/90" auf Platz 5 von Stefan Glas
andere Projekte des beteiligten Musikers Byron Hawk:
OUR TRAGIC HOURS – UNDERGROUND EMPIRE 7-"Known'n'new"-Artikel
andere Projekte des beteiligten Musikers Kurt Joye:
SOLITUDE AETURNUS – News vom 13.05.2004
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Unsere aktuellen Fake News...
Button: hier