UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Y-Files ┬╗UE┬ź → Review-├ťberblick → Rundling-Review-├ťberblick → Mortiis – ┬╗Fodt til a herleke┬ź-Review last update: 03.03.2021, 17:27:07  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  Mortiis-Rundling-Review: ┬╗Fodt til a herleke┬ź

Date:  1995 (estimated, created), 30.10.2008 (revisited), 20.09.2009 (updated)

Origin:  post-UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  unreleased

Reason:  medium missing

Task:  publish

Comment:

Sicher mehr als zehn Jahre ist dieses Review alt, ich wei├č aber immerhin noch ganz genau wie diese lustige Kreatur ausgesehen hat. Mu├č man gesehen haben.

Supervisor:  Markus Pfeffer

 
 

last Index next

Mortiis – Fodt til a herleke

DARK DUNGEON MUSIC (Import)

"Ach du Gr├╝ne Neune", das war mein erster Gedanke, als mir Stefan diese CD in die Hand dr├╝ckte und nebenbei bemerkte, da├č es sich hier um ein Black Metal-Produkt handelt. Die Anh├Ąnger dieser Musik in Skandinavien, woher auch Mortiis stammt, haben sich in j├╝ngster Zeit bekannterma├čen nicht gerade mit Ruhm bekleckert...

Aber gl├╝cklicherweise hat der exzentrische Musiker (Achtung: optisch eine Mischung zwischen Mister Spock, GWAR und der Hexe aus H├Ąnsel und Gretel - sprich mit ├╝berdimensional langer/spitzer Nase) mit platten "Satan"-Parolen nix am Hut, denn Vocals befinden sich (erstaunlicherweise) nicht in seinem Repertoire. D├╝ster-atmosph├Ąrische Orgel-/Keyboardmusik wird geboten, wobei es die beiden Songs auf, man h├Âre und staune, ├╝ber 45 Minuten Spielzeit bringen. Auch soundtechnisch gibt diese ziemlich aus dem Rahmen fallende CD keinerlei Grund zu meckern.

Fragw├╝rdig ist f├╝r mich allerdings das Outfit von Mortiis, handelt es sich hier um einen kompletten Irren oder wissentliches Kalk├╝l? Diesen Kerl mu├č man einfach mal gesehen haben!

Kehren wir doch zum eigentlichen Grund des Reviews zur├╝ck! Sicherlich nicht mein Geschmack, denn mit der Zeit nervt das Gedudel und auf mich wirkt diese Art von Musik zu negativ, als da├č ich ihr etwas abgewinnen k├Ânnte. Toleranten Black-Metal-Fans sei allerdings empfohlen, sich das auf jeden Fall au├čergew├Âhnliche Werk zu Gem├╝te zu f├╝hren.

gut 10


Markus Pfeffer

 
Mortiis im ├ťberblick:
Mortiis – Fodt til a herleke (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Haavard "Mortiis" Elefsen:
EMPEROR (N) – News vom 11.12.2002
┬ę 1989-2021 Underground Empire


last Index next

ÔÇá Wir gedenken Michael "Michi" Lederm├╝ller, heute vor einem Jahr verstorben. Unsere Berichterstattung ├╝ber das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier