UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Y-Files »UE« → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → PHASE V – »Mörder«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  PHASE V-Rundling-Review: »Mörder«

Date:  1995 (estimated, created), 23.09.2008 (revisited), 27.09.2008 (updated)

Origin:  post-UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  unreleased

Reason:  medium missing

Task:  publish

Comment:

PHASE V dokumentierten eindeutig, warum die Neunziger so mies waren: Substanzloses Rumgemucke wurde mit trendigen Elementen wie hiphopigem Gesang und Scratching versetzt, um von der völligen Talentfreiheit der Protagonisten abzulenken. Kein Wunder, daß die Truppe prompt einen Majordeal erhielt...

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

PHASE V – Mörder

RCA/BMG ARIOLA

Die H-BLOCKX haben es geschafft - und zwar ganz gehörig. Dementsprechend liegt der Versuch nahe, es den Wasserstoff-Blöcken gleichzutun. Um dabei nicht ganz wie ein Plagiat zu wirken, hatten PHASE V die Idee, die ganze Kiste deutschsprachig aufzuziehen. Das ändert aber nix dran, daß die ganze Sache musikalisch sehr wohl ein Plagiat darstellt. Ich schau' mir stattdessen lieber den grandiosen Film "Phase IV" an.

Durchschnitt 5


Stefan Glas

 
PHASE V im Überblick:
PHASE V – Mörder (Rundling)
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Impressum, Haftungsausschluß, Datenschutzerklärung
Button: hier