UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 20 → Review-Ãœberblick → Rundling-Review-Ãœberblick → ILIUM – Â»Sirens Of The Styx«-Review last update: 01.08.2021, 21:02:04  

last Index next

ILIUM – Sirens Of The Styx

ADRENALINE RECORDS (Import)

Bei ILIUM handelt es sich um eine sehr interessante Band aus dem fernen Australien. Die Jungs vermengen melodischen Metal mit jeder Menge Power und noch dazu recht eigenwilligen Ideen. ILIUM erfinden den Metal zwar nicht neu, die Mischung aus teilweise leicht MAIDEN-lastigen Gitarrenattacken, der Stimme von Mark Snedden, die vor allem im mittelhohen Bereich zu Glanztaten emporsteigt und der sehr kraftvoll agierenden Rhythmusabteilung, ist es, die dieses Album mehr als nur hörenswert macht. Dazu wird noch auf Bombast, Kitsch und Klischee verzichtet und anstelle dessen auf interessante Details geachtet. So ist beispielsweise der Opener ›Antigone‹ mit einem grenzgenialen, schwer orientalischen Riff ausgestattet, das sich beim besten Willen nicht mehr aus den Gehirnwindungen entfernen läßt. Ähnlich packend sind auch Songs wie das treibende ›Embrace The Myth‹ oder ›Half-Life‹ gestaltet. Immer wieder gelingt es den Australiern ein sehr breites Spektrum unterschiedlichster Nuancen des Metal anzubieten. Von epischen Passagen bis hin zu Up-Tempo-Banger bekommt der geneigte Fan hier alles geboten, was das Herz begehrt. Gehet hin und kaufet!

http://myspace.com/iliummetal

überragend 16


Walter Scheurer

 
ILIUM im Ãœberblick:
ILIUM – Sirens Of The Styx (Rundling)
ILIUM – ONLINE EMPIRE 21-Interview
ILIUM – News vom 11.10.2006
ILIUM – News vom 27.11.2007
ILIUM – News vom 24.05.2009
ILIUM – News vom 02.08.2013
andere Projekte des ILIUM-Musikers Jason Hodges:
siehe auch: Jason Hodges initiiert das ''Enviro-Metal''-Projekt
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Unsere aktuellen Fake News...
Button: hier