UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 12 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → SWEET NADIR – Â»Vacuum«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

SWEET NADIR

Vacuum

(2-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Zum Thema "Nadir" fallen mir zwei Dinge ein: Zum einen hatten wir im UNDERGROUND EMPIRE schon mehrfach das VergnĂŒgen mit einer Band namens NADIR, deren Demos wir in den Ausgaben 5 (»Don't Believe In Grey Suits«) und 7 (»Industrial Deliverance«) besprochen hatten. Zum anderen, daß an diesen neuen NADIR absolut nix SWEET ist. Vielmehr klingt es so wie der erste Song heißt: â€șStonecoldâ€č. Hier ist Depromucke angesagt, die sich aus zwei Elementen zusammensetzt: brachiale Parts, die an Neo-Hardcore erinnern und umgehend von Suizid-Doom und dĂŒsterem Gekrieche unterbrochen werden.

Klingt alles in allem nicht sonderlich spaßig, so daß man die beiden Songs dieser Demo-CD zwar ertragen kann, aber eine komplette CD von SWEET NADIR möchte ich auf keinen Fall durchleiden mĂŒssen...

sweet_nadir@hotmail.com

unsweet


Stefan Glas

 
SWEET NADIR im Überblick:
SWEET NADIR – Vacuum (Do It Yourself)
© 1989-2020 Underground Empire



last Index next

Impressum, Haftungsausschluß, DatenschutzerklĂ€rung
Button: hier