UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 2 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → VOICE – »Trapped In Anguish«-Review last update: 18.06.2022, 10:01:29  

last Index next

VOICE – Trapped In Anguish

AFM RECORDS

Komischer Bandname, aber geile Musik! Irgendwo zwischen EDGUY und IRON MAIDEN angesiedelt spielen sich die VOICE-Jungs in die Headbanger-Herzen. Das Niveau ist sehr hoch und mit Sänger Oliver Glas [wohl Dein verschollener Bruder, Stefan? (Bullshit. So 'n Produkt wie mich gibt es definitiv nur einmal! Bin ein Prototyp, der nie in Serie gegangen ist... - sg)] hat man einen absoluten Trumpf im Ärmel. Er besitzt eine kräftige, leicht angerauhte Stimme, kann aber auch ganz clean singen und weiß auf ganzer Linie zu überzeugen. Die allesamt spannenden Songs wurden toll umgesetzt, ein Knaller jagt den anderen. Ob schnell, episch, leicht progressiv oder hymnenhaft - die Band meistert alles mit Bravour! Eine absolute Sahne-Produktion krönt sodann die Platte. Absoluter Höhepunkt einer wahrlich an Highlights nicht armen Scheibe ist das abschließende zehneinhalbminütige ›The Journey‹, wo alle Tugenden von VOICE vereint wurden. Ein absoluter Geheimtip für Leute die es hart und melodisch mögen!

überragend 16


Ralf Henn

 
VOICE im Überblick:
VOICE – Trapped In Anguish (Rundling-Review von 2000)
VOICE – News vom 03.04.2001
VOICE – News vom 09.08.2007
VOICE – News vom 18.08.2017
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here