UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 2 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → OCTOBER BABY – »Tales From The Pumpkin Patch«-Review last update: 20.11.2022, 22:24:48  

last Index next
OCTOBER BABY-CD-Cover

OCTOBER BABY

Tales From The Pumpkin Patch

(10-Song-CD: Preis unbekannt)

Da sitzt er also: der Oktober-Säugling; genauer gesagt Sängerin Lisa Bouchelle; sie lümmelt sich auf einem Kürbis rum und hat ihre eigenen Kürbisse, will heißen Brüste, nur mit ihrer Mähne verdeckt. Versteht sich ja von selbst: Schließlich wollen OCTOBER BABY uns die »Tales From The Pumpkin Patch« erzählen und diese in möglichst großer Zahl loswerden. Ergo zieht man alle möglichen dekorativen Register, weil das Songmaterial bestenfalls als dünn zu bezeichnen ist. Daher muß OCTOBER BABY jede Hilfe recht sein. Dennoch wage ich zu bezweifeln, daß es trotz aller Hilfsmittel gelingen wird, einen Verkaufsschlager zu erzielen.

OCTOBER BABY
P.O. Box 774
Princeton Junction, NJ 08550
U.S.A.

Kürbisnuckelflasche


Stefan Glas

 
OCTOBER BABY im Überblick:
OCTOBER BABY – Tales From The Pumpkin Patch (Do It Yourself-Review von 2000)
© 1989-2022 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here