UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 22 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → EVANESCENCE – Â»Anywhere But Home«-Review last update: 18.04.2021, 21:54:52  

last Index next

EVANESCENCE – Anywhere But Home

SONY MUSIC ENTERTAINMENT

Die EnttĂ€uschung 2004 flatterte noch kurz vor Ende des Jahres ins Haus: die Livescheibe »Anywhere But Home« von EVANESCENE. Konnte die Band mit ihrem Debutalbum »Fallen« auf ganzer Linie ĂŒberzeugen, ist »Anywhere But Home« ein Indiz, daß wohl ein nicht unbetrĂ€chtlicher Teil der Überzeugungskraft hauptsĂ€chlich modernster Studiotechnik zu verdanken ist.

Das Konzert wurde am 17. Oktober im Zenith in Paris mitgeschnitten und offenbart vor allem einen Schwachpunkt: den Gesang. Im Studio mit verschiedensten Effekten und Schnickschnack aufgepeppt und abwechslungsreich gestaltet, bleibt live nicht mehr viel faszinierendes ĂŒbrig. Jeder Song klingt wie jeder andere und es geht schnell der Überblick verloren, ob man beim zweiten, dritten oder doch vielleicht schon beim sechsten Song angekommen ist.

Im Doppelpack gibt's zur CD eine DVD, auf die das Konzert, mitgefilmt von Hamish Hamilton (u.a. RAMMSTEINs »Live aus Berlin«), gepackt wurde. Und auch hier will keine rechte Freude aufkommen. Zwar wurde durchaus ein hoher technischer Aufwand betrieben, aber die DVD schafft es nicht, richtiges Live-Feeling zu transportieren.

Als Bonus gibt's dann noch ein paar groß beworbene unveröffentlichte Tracks - eine Unsitte, die leider (wieder) immer mehr in Mode kommt.

http://www.evanescence.com/

schwach 3


Andreas Thul

 
EVANESCENCE im Überblick:
EVANESCENCE – Anywhere But Home (Rundling)
EVANESCENCE – Bring Me To Life (Rundling)
EVANESCENCE – News vom 17.01.2004
EVANESCENCE – News vom 17.05.2007
EVANESCENCE – News vom 11.02.2008
EVANESCENCE – News vom 19.06.2009
EVANESCENCE – News vom 12.04.2011
EVANESCENCE – News vom 14.06.2011
EVANESCENCE – News vom 09.08.2011
EVANESCENCE – News vom 23.03.2012
EVANESCENCE – News vom 07.08.2015
siehe auch: Musik von EVANESCENCE im Film "Daredevil"
siehe auch: Musik von EVANESCENCE im Film "Smokin' Aces 2 - Assassins' Ball"
siehe auch: Musik von EVANESCENCE im Film "Underworld: Awakening" als Remix von Danny Lohner alias Renholdër
siehe auch: Musik von EVANESCENCE in einer Episode der TV-Serie "Moonlight"
siehe auch: Musik von EVANESCENCE in einer Episode der dritten Staffel der TV-Serie "Smallville"
andere Projekte des beteiligten Musikers William "Rocky" Gray:
FUTURE LEADERS OF THE WORLD – News vom 26.05.2006
LIVING SACRIFICE – News vom 05.02.2008
MACHINA (US) – News vom 02.02.2008
SOLUS DEUS – News vom 05.02.2013
SOUL EMBRACED – News vom 29.02.2008
SOUL EMBRACED – News vom 15.10.2008
SOUL EMBRACED – News vom 07.06.2009
SOUL EMBRACED – News vom 28.12.2009
THE BURNING (US, AR) – News vom 16.02.2005
THE FALLEN (US, CA, Los Angeles) – News vom 19.06.2009
THE FALLEN (US, CA, Los Angeles) – News vom 23.06.2009
WE ARE THE FALLEN – News vom 23.06.2009
WE ARE THE FALLEN – News vom 02.03.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers John LeCompt:
FUTURE LEADERS OF THE WORLD – News vom 26.05.2006
MACHINA (US) – News vom 02.02.2008
THE FALLEN (US, CA, Los Angeles) – News vom 19.06.2009
THE FALLEN (US, CA, Los Angeles) – News vom 23.06.2009
WE ARE THE FALLEN – News vom 23.06.2009
WE ARE THE FALLEN – News vom 02.03.2010
andere Projekte des EVANESCENCE-Musikers Amy Lee:
siehe auch: Amy Lee als Gast bei â€șBrokenâ€č von SEETHER, das im Film "The Punisher" verwendet wird
siehe auch: Amy Lee kooperiert mit Danny Lohner fĂŒr den Soundtrack des Films "Underworld"
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

† Wir gedenken Bryan Ottoson, heute vor 16 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung ĂŒber das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier