UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 22 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → VAST (US) – Â»Nude«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

VAST (US) – Nude

INSIDE OUT RECORDS/SPV

"Nackt" war wohl der einzig treffende Ausdruck für den Zustand von Mastermind Jon Crosby im Anschluß an den vollbrachten "Seelenstriptease" beim Schreiben der Texte zu »Nude«. Auf dem mittlerweile dritten Werk unter dem Banner VAST (steht für "Visual Audio Sensory Theater") hat Jon abermals sein Herz ausgeschüttet. Dazu kredenzt uns der Ami eine fein abgestimmte Melange aus progiggen, manchmal auch poppigen Gitarrenläufen, Klavierklängen und zahlreichen Streicher-Arrangements. Zu dieser Vielfalt passend verfügt Jon auch über ein recht variables Organ, wenngleich seine Stimme durchwegs glasklar klingt.

Wer bei der Einfuhr von VAST nicht von Emotionen gebeutelt wird, dem ist nicht mehr zu helfen. Vor allem die zahlreichen Balladen regen die Tränendrüsen mehrfach an; bei mir ist es in erster Linie das herzzerreißende ›Winter In My Heart‹, bei dem ich nach Taschentüchern zu suchen beginne. »Nude« ist ein ungemein aufwühlendes, emotionales Werk geworden, mit dem Jon Crosby seinen Status als Songwriter der Spitzenklasse einmal mehr bestätigen kann.

http://www.realvast.com/

beeindruckend 13


Walter Scheurer

 
VAST (US) im Überblick:
VAST (US) – Nude (Rundling)
siehe auch: Musik von VAST in einer Episode der achten Staffel der TV-Serie "Smallville"
siehe auch: Musik von VAST in einer Episode der siebten Staffel der TV-Serie "Smallville"
siehe auch: Musik von VAST in einer Episode der zehnten Staffel der TV-Serie "Smallville"
andere Projekte des beteiligten Musikers Jon Crosby:
THE DREAMING (US) – News vom 12.09.2002
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

UNDERGROUND EMPIRE vor zehn Jahren!
Button: hier