UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 21 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → BLASTER (TR) – »Chaotic Noise«-Review last update: 20.11.2022, 22:24:48  

last Index next
BLASTER (TR)-CD-Cover

BLASTER (TR)

Chaotic Noise

(8-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Von »Chaotic Noise«, wie uns der Titel dieser Scheibe der türkischen Band BLASTER suggeriert, kann auf besagter Scheibe keine Rede sein. Obwohl im Thrash Metal heftiger Machart vorgetragen wird, vermeiden es die Türken gekonnt, in Raserei zu verfallen. Viel eher neigt man dazu, mächtige Grooves in die Songs einfließen zu lassen, nachzuhören im dezent an ältere SEPULTURA erinnernden ›Root Of Evil‹. BLASTER verstehen es aber durchaus ordentlich das Gaspedal durchzutreten und überzeugen mit amtlichen Blast(er)beats. Auch gesangstechnisch erhält der Interessent die zu erwartende Mischung aus derben Shouts und rauhem Gesang, wobei ich mich diesbezüglich ein wenig an die ungarischen Shooting-Stars von EKTOMORF erinnert fühle.

Hervorzuheben auf »Chaotic Noise« ist mit Sicherheit die exquisite und sehr abwechslungsreiche Gitarrenarbeit, die vom abgedrehten Intro namens ›Pulse‹ bis hin zum abschließenden Titeltrack das Geschehen dominiert.

http://www.blastermetal.com/

tugrul@blastermetal.com

Blast[er]beats


Walter Scheurer

 
BLASTER (TR) im Überblick:
BLASTER (TR) – Blaster (Do It Yourself-Review von 2003)
BLASTER (TR) – Chaotic Noise (Do It Yourself-Review von 2004)
BLASTER (TR) – News vom 08.10.2004
BLASTER (TR) – News vom 03.02.2007
© 1989-2022 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here