UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 21 → Review-Ãœberblick → Rundling-Review-Ãœberblick → TIME MACHINE (I) – Â»Reviviscence - Liber Secundus«-Review last update: 23.02.2021, 19:43:49  

last Index next

TIME MACHINE (I) – Reviviscence - Liber Secundus

MASSACRE RECORDS/SOULFOOD

Obwohl TIME MACHINE, wenn auch in immer wieder wechselnder Besetzung, bereits seit mehr als zehn Jahren bestehen und in mehr oder weniger konstanten Abständen hochklassige Alben veröffentlichen, zählen sie immer noch zum Untergrund. Vielleicht liegt es daran, daß mit Ausnahme von Bassisten und Keyboarder Lorenzo Dehò kaum "Fixstarter" zum Line-Up zählen und daher an Tourneen bislang kaum zu denken war.

An der Musik an sich dürfte es eigentlich nicht scheitern, denn TIME MACHINE haben sich über die Jahre hinweg einen sehr hohen Qualitätsstandard aufgebaut, der auch mit »Reviviscence« gehalten werden kann. Noch immer überzeugen die Italiener mit fein strukturierten Kompositionen aus dem progressiven Metalbereich, wobei auch auf diesem Album, schon beim überaus stimmungsvollen Intro ›Obscurity Within‹ beginnend, die Liebe zum Detail sehr deutlich zu hören ist. Im daran anschließenden, für TIME MACHINE-Verhältnisse überaus hurtig vorgetragenen, ›Rotten Souls‹ überzeugt zudem noch Marco Sivo, der neue Vokalakrobat, mit seiner hellen, klaren Stimme. Im Titelsong wurde zwar das Tempo wieder ein wenig herausgenommen, dafür überrascht dieser mit für TIME MACHINE-Verhältnisse unerwarteter Eingängigkeit.

Als weitere Schmankerl aus der Prog-Küche der Band ist unbedingt noch ›Alhambra‹, eine in sich stimmige, wunderschöne Akustiknummer, zu empfehlen und auch das getragene, beinahe schon düster beginnende ›Tears Of Jerusalem‹, bei dem ein orientalisch anmutendes Riff für Begeisterung sorgen kann.

Was die Texte betrifft, haben sich TIME MACHINE abermals aus dem reichhaltigen Fundus der Historie bedient, um daraus den immerwährenden Zwist zwischen Gut und Böse auf ihre Art zu beschreiben. Vom Konzept und der Musik her hat sich also nicht viel geändert, wünschen wir der Band, daß sich in Sachen Bekanntheitsgrad um einiges mehr bewegt.

http://www.timemachine.cjb.net/

super 14


Walter Scheurer

 
TIME MACHINE (I) im Ãœberblick:
TIME MACHINE (I) – Aliger Daemon (Rundling)
TIME MACHINE (I) – Dungeons Of The Vatican (Re-Release)
TIME MACHINE (I) – Evil (Re-Release)
TIME MACHINE (I) – Evil (Re-Release)
TIME MACHINE (I) – Project: Time Scanning (Rundling)
TIME MACHINE (I) – Reviviscence - Liber Secundus (Rundling)
TIME MACHINE (I) – UNDERGROUND EMPIRE 7-Interview
TIME MACHINE (I) – ONLINE EMPIRE 14-Interview
TIME MACHINE (I) – News vom 09.02.1999
TIME MACHINE (I) – News vom 15.02.2013
TIME MACHINE (I) – News vom 03.10.2013
andere Projekte des beteiligten Musikers Lorenzo Dehò:
KHALI – Khali (Re-Release)
KHALI – Khali (Re-Release)
KHALI – Khali (Rundling)
WUTHERING HEIGHTS – To Travel For Evermore (Rundling)
WUTHERING HEIGHTS – News vom 05.02.2003
andere Projekte des beteiligten Musikers Gianluca "Guardian Angel II" Ferro:
ARKHE' – Arkhe' (Rundling)
DOOMSWORD – ONLINE EMPIRE 16-"Living Underground"-Artikel
DOOMSWORD – ONLINE EMPIRE 17-"Living Underground"-Artikel
DOOMSWORD – News vom 05.09.2002
DOOMSWORD – News vom 05.09.2002
DOOMSWORD – News vom 12.09.2003
Gianluca Ferro – Involution (Rundling)
HEART OF SUN – Heart Of Sun (Rundling)
HEART OF SUN – News vom 13.07.2007
LOVEKILLERS feat. Tony Harnell – Lovekillers (Rundling)
LOVEKILLERS feat. Tony Harnell – News vom 20.09.2019
andere Projekte des beteiligten Musikers Gianluca Galli:
SILVER HORSES – Silver Horses (Rundling)
SILVER HORSES – Tick (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Luca Sigfrido "Sig" Percich:
ADRAMELCH – Broken History (Rundling)
ADRAMELCH – ONLINE EMPIRE 19-Interview
ADRAMELCH – ONLINE EMPIRE 20-"Living Underground"-Artikel
ADRAMELCH – ONLINE EMPIRE 23-"Living Underground"-Artikel
ADRAMELCH – ONLINE EMPIRE 26-"Living Underground"-Artikel
ADRAMELCH – ONLINE EMPIRE 32-"Living Underground"-Artikel
ADRAMELCH – News vom 21.01.2004
ADRAMELCH – News vom 12.10.2004
ADRAMELCH – News vom 01.10.2011
ADRAMELCH – News vom 31.12.2011
ADRAMELCH – News vom 30.06.2014
Playlist: ADRAMELCH-Album »Broken History« in "Jahrescharts 2005" auf Platz 4 von Stefan Glas
Playlist: ADRAMELCH-Album »Demo 2007« in der Kategorie "aktuelle Faves" auf Platz 2 von Holger Andrae
Playlist: ADRAMELCH-Album »Lights From Oblivion« in "Jahrescharts 2012" auf Platz 2 von Stefan Glas
Playlist: ADRAMELCH-Album »Opus« in "Jahrescharts 2015" auf Platz 1 von Stefan Glas
Playlist: ADRAMELCH-Album »Opus« in "Jahrescharts 2015" auf Platz 10 von Walter Scheurer
Playlist: ADRAMELCH-Liveshow Brande-Hörnerkirchen, "Headbangers Open Air" 10.07.2004 in "Jahrescharts 2004" auf Platz 3 von Stefan Glas
Playlist: ADRAMELCH-Liveshow Lauda-Königshofen, "Keep It True"-Festival 27.04.2012 in "Jahrescharts 2012" auf Platz 3 von Stefan Glas
HEART OF SUN – Heart Of Sun (Rundling)
HEART OF SUN – News vom 13.07.2007
MOON OF STEEL – News vom 19.02.2017
andere Projekte des beteiligten Musikers Marco Sivo:
VALAS – Spleen (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Alexi Laiho verstirbt zum Jahreswechsel 2020/2021. Mehr dazu in den...
Button: News