UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 21 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → BLOODSHOT EYES – »Dead Corpse«-Review last update: 03.02.2023, 18:16:54  

last Index next

BLOODSHOT EYES

Dead Corpse

(6-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Blutunterlaufene Augen - das kriegt bestimmt jeder, der nicht auf derbstes Geprügel geeicht ist, wenn er die CD von BLOODSHOT EYES hört. Und vermutlich auch blutende Ohren. Denn der Death/Grind dieser Formation aus Niederbayern ist bestimmt nichts für zarte Gemüter. Die Truppe prügelt sich in knapp fünfzehn Minuten durch die sechs Songs ihrer CD und hinterläßt am Ende wirklich nur »Dead Corpse«s, so daß Genrefreunde sicherlich ihren Spaß haben werden. Als kleines Special bekommen sie die auf dem Photo entzückend lächelnde Drummerin Dani mit topmodischem Outfit, so daß man ihr ein solches Schlagwerkinferno sicherlich nicht zutrauen würde.

http://www.bloodshoteyes.de.vu/

crusher4@lycos.de

Augenkiller


Stefan Glas

 
BLOODSHOT EYES im Überblick:
BLOODSHOT EYES – Dead Corpse (Do It Yourself-Review von 2004 aus Online Empire 21)
BLOODSHOT EYES – News vom 21.04.2006
© 1989-2023 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here