UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 21 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → WINDIR – »Valfar, Ein Windir«-Review last update: 20.05.2022, 17:47:01  

last Index next

WINDIR – Valfar, Ein Windir

TABU RECORDINGS/SOULFOOD

Nach dem tragischen Tod ihres Frontmannes Valfar haben die verbleibenden WINDIR-Musiker beschlossen, daß sie die Band zu Grabe tragen werden. Ein Abschiedskonzert am 3. September 2004 und diese Doppel-Digipack-CD sind das letzte Vermächtnis der melodischen Black Metaller sein. Die erste CD von »Valfar, Ein Windir« enthält sowohl neues Material, Neuaufnahmen alter Songs als auch Livemitschnitte, während die zweite CD im Stile einer "Best Of" von den ersten Aufnahmen von 1994 bis zum letzten Studioalbum »Likferd« von 2003 die Karriere der Band nachzeichnet. Rest in peace, Valfar, und rest in peace, WINDIR.

http://www.windir.no/


Stefan Glas

 
WINDIR im Überblick:
WINDIR – Valfar, Ein Windir (Rundling-Review von 2004)
WINDIR – News vom 19.09.2004
andere Projekte des WINDIR-Musikers Terje "Valfar" Bakken:
siehe auch: Terje Bakken alias Valfar verstirbt am 17.01.2004
andere Projekte des beteiligten Musikers Stian "Strom" Bakketeig:
COR SCORPII – ONLINE EMPIRE 35-"Known'n'new"-Artikel
MISTUR – News vom 13.07.2008
MISTUR – News vom 30.12.2009
VREID – News vom 05.01.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Sture Dingsøyr:
VREID – Kraft (Rundling-Review von 2005)
VREID – News vom 19.09.2004
VREID – News vom 05.01.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Jørn "Steingrim" Holen:
VREID – Kraft (Rundling-Review von 2005)
VREID – News vom 19.09.2004
VREID – News vom 05.01.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Jarle "Hváll" Kvåle:
VREID – Kraft (Rundling-Review von 2005)
VREID – News vom 19.09.2004
VREID – News vom 05.01.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Gaute "Righ" Refsnes:
COR SCORPII – ONLINE EMPIRE 35-"Known'n'new"-Artikel
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Einen Link zu UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE schalten? Kein Problem! Infos:
Button: hier