UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 20 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → VEHEMENCE (US, AZ) – Â»Helping The World To See«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

VEHEMENCE (US, AZ) – Helping The World To See

METAL BLADE RECORDS/SPV

Inwiefern es den Amis VEHEMENCE gelingen wird, ihren Albumtitel in die Tat umzusetzen vermag ich nicht zu kommentieren. Es ist der Band allerdings schon mit ihrem DebĂŒt »God Was Created« im Jahre 2002 gelungen, die Welt auf sich aufmerksam werden zu lassen, also haben sie zumindest "Helping The World To Hear" bereits erreicht.

Zugegeben, es war nicht die ganze Welt, aber immerhin jener Anteil der Bevölkerung, der heftigen Death Metal mit vereinzelten Grind-Passagen, zahlreichen technischen Finessen und einer nicht zu ĂŒberhörenden Portion Thrash Metal zu den persönlichen Vorlieben zĂ€hlt. FĂŒr mich ĂŒberraschend perfekt klingt dabei der Sound, der trotz aller "Vehemenz" einzelne Instrumente glasklar klingen lĂ€ĂŸt und nie als "Brei" endet. Mit Nathan Gearhart hat die Band einen SĂ€nger in ihren Reihen, der die musikalische Vielfalt noch ein wenig erweitert. Bei seiner Vorstellung pendelt er zwischen traditionellem Death Metal-Gesang und hektischem Black Metal-Keifen hin und her. UnterstĂŒtzung erhĂ€lt Nathan beim Gesang auch von Basser Mark Kozuback, der immer wieder spitze Schreie von sich gibt und so fĂŒr ein wenig Auflockerung sorgt. Da die Band aber nicht nur im Studio sehr fleißig zu Werke geht, sondern auch hĂ€ufig die BĂŒhne entert, kann man fĂŒr VEHEMENCE nur hoffen, daß dieses Arbeitspensum beibehalten wird, denn dann sollten VEHEMENCE schon mit dem nĂ€chsten Album in die Death Metal-Oberliga aufsteigen können.

http://myspace.com/vehemence

ordentlich 9


Walter Scheurer

 
VEHEMENCE (US, AZ) im Überblick:
VEHEMENCE (US, AZ) – Helping The World To See (Rundling)
VEHEMENCE (US, AZ) – News vom 08.06.2003
VEHEMENCE (US, AZ) – News vom 15.10.2005
VEHEMENCE (US, AZ) – News vom 27.02.2006
VEHEMENCE (US, AZ) – News vom 14.04.2008
VEHEMENCE (US, AZ) – News vom 30.12.2009
VEHEMENCE (US, AZ) – News vom 22.04.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers John Chavez:
CURSED IN BLACK – News vom 26.11.2005
CURSED IN BLACK – News vom 27.02.2006
THE VANITY LIGHT – News vom 25.04.2007
andere Projekte des beteiligten Musikers Bjorn Dannov:
ABIGAIL WILLIAMS – News vom 04.12.2005
ABIGAIL WILLIAMS – News vom 31.01.2006
ABIGAIL WILLIAMS – News vom 04.04.2006
ABIGAIL WILLIAMS – News vom 20.04.2006
ABIGAIL WILLIAMS – News vom 12.05.2006
ABIGAIL WILLIAMS – News vom 28.12.2006
ABIGAIL WILLIAMS – News vom 24.04.2007
ABIGAIL WILLIAMS – News vom 05.10.2007
ABIGAIL WILLIAMS – News vom 22.05.2008
ABIGAIL WILLIAMS – News vom 18.08.2008
ABIGAIL WILLIAMS – News vom 19.06.2009
ABIGAIL WILLIAMS – News vom 15.10.2009
ABIGAIL WILLIAMS – News vom 12.12.2009
THE SYMMETRY IN CHAOS – News vom 27.02.2006
THE SYMMETRY IN CHAOS – News vom 25.08.2006
siehe auch: Bjorn Dannov, Mark Kozuback, Andy Schroeder & Connor Woods grĂŒnden neue, noch unbenannte Band
andere Projekte des beteiligten Musikers Nathan Gearhart:
HE WHO BINDS HIMSELF – News vom 27.02.2006
HE WHO BINDS HIMSELF – News vom 23.12.2010
UNHOLY MONARCH – News vom 08.10.2009
UNHOLY MONARCH – News vom 14.02.2013
andere Projekte des beteiligten Musikers Mark Kozuback:
ABIGAIL WILLIAMS – News vom 04.12.2005
ABIGAIL WILLIAMS – News vom 31.01.2006
HE WHO BINDS HIMSELF – News vom 23.12.2010
REIGN OF VENGEANCE – News vom 22.03.2007
REIGN OF VENGEANCE – News vom 17.09.2007
REIGN OF VENGEANCE – News vom 17.09.2007
REIGN OF VENGEANCE – News vom 26.08.2009
THE SYMMETRY IN CHAOS – News vom 27.02.2006
THE SYMMETRY IN CHAOS – News vom 25.08.2006
siehe auch: Mark Kozuback, Andy Schroeder, Connor Woods & Bjorn Dannov grĂŒnden neue, noch unbenannte Band
andere Projekte des beteiligten Musikers Andy Schroeder:
ABIGAIL WILLIAMS – News vom 04.12.2005
ABIGAIL WILLIAMS – News vom 31.01.2006
THE SYMMETRY IN CHAOS – News vom 27.02.2006
THE SYMMETRY IN CHAOS – News vom 25.08.2006
siehe auch: Andy Schroeder, Connor Woods, Bjorn Dannov & Mark Kozuback grĂŒnden neue, noch unbenannte Band
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Einer Eurer Lieblingsartikel im letzten Quartal (Platz 4):
Button: hier