UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 20 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → DESTINITY – Â»In Excelsis Dementia«-Review last update: 11.04.2021, 19:51:58  

last Index next

DESTINITY – In Excelsis Dementia

ADIPOCERE RECORDS (Import)

Die Franzosen mit ausgeprägter Schreibschwäche spielen Highspeed-Black Metal-Gebolze, bei dem zumeist extrem künstliche und unglaubwürdige Keyboards versuchen, einen atmosphärischen Touch reinzubringen. Es mag sein, daß sich der ein oder andere Genrefreund davon ködern läßt, Außenstehende werden höchstens den Kopf schütteln.

annehmbar 6


Stefan Glas

 
DESTINITY im Überblick:
DESTINITY – In Excelsis Dementia (Rundling)
DESTINITY – News vom 06.10.2005
DESTINITY – News vom 10.08.2009
DESTINITY – News vom 11.01.2010
DESTINITY – News vom 30.11.2013
andere Projekte des beteiligten Musikers Christophe "Kris/Tyraël" Bardon:
THE OATH (F) – 4 (Do It Yourself)
THE OATH (F) – 4 (Rundling)
THE OATH (F) – News vom 09.05.2008
andere Projekte des beteiligten Musikers David "Dav8d" Boutarin:
ACT OF GODS – Maat (Rundling)
ACT OF GODS – News vom 28.01.2006
FOR MANY REASONS – News vom 31.07.2011
THE SEVEN GATES – News vom 03.04.2012
THE SEVEN GATES – News vom 20.01.2013
THE SEVEN GATES – News vom 20.01.2013
THE SEVEN GATES – News vom 25.02.2013
andere Projekte des beteiligten Musikers Michaël "Mick/Miköz" Rignanese:
NO RETURN (F) – News vom 10.12.2013
NO RETURN (F) – News vom 10.02.2016
NO RETURN (F) – News vom 10.02.2016
NO RETURN (F) – News vom 20.04.2020
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Update-Infos via Facebook gewünscht? Jederzeit!
Button: hier