UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 19 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → BLACK WIDOW (US, MD) – »Satan's Playground«-Review last update: 10.04.2019, 06:10:39  

last Index next
BLACK WIDOW (US, MD)-CD-Cover

BLACK WIDOW (US, MD)

Satan's Playground

(12-Song-CD: Preis unbekannt)

Ab sofort ist bei Kirmesbesuchen Vorsicht geboten. Wie uns das amerikanische Quartett BLACK WIDOW mit dem Cover von »Satan's Playground« suggerieren möchte, hat sich der Leibhaftige neuerdings in einem Karussell eingenistet, um dieses als Spielwiese zu benutzen. Ganz und gar nicht teuflisch, im Sinne von satanistisch, geht es aber auf der Scheibe selbst zu. Die Amis haben mit einer Dame namens Cat eine Sängerin im Line-up, die sich nach klassischen Hardrock/Heavy Metal-Frontladies wie Betsy (BITCH) anhört. BLACK WIDOW offerieren uns eine Melange aus traditionellem Heavy Metal, der jede Menge NWoBHM-Flair versprüht, gelegentlichen Doom-Passagen und simplen, aber ungemein effektiven Gitarrenspielereien. Um die Angelegenheit ein wenig abwechslungsreicher zu gestalten, wurde mit ›Now It's Over‹ auch eine gefühlsbetonte Pianonummer aufgenommen. Die Songs sind zwar zumeist eher einfach und gemächlich gehalten, allerdings derart spannend aufgebaut, daß der Hörer geradezu zum Zuhören gezwungen wird.

Oder hat da etwa eine andere Macht ihre Finger im Spiel..?

http://www.blackwidowmetal.com/

BlackWidowRoxx@aol.com

gar nicht so teuflisch


Walter Scheurer

 
BLACK WIDOW (US, MD) im Überblick:
BLACK WIDOW (US, MD) – Satan's Playground (Do It Yourself-Review von 2004)
BLACK WIDOW (US, MD) – News vom 08.04.2008
unter dem späteren Bandnamen BLACK WIDOW USA:
BLACK WIDOW USA – News vom 08.04.2008
© 1989-2022 Underground Empire



last Index next

Unsere aktuellen Fake News...
Button: hier