UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 18 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → HIGH TENSION (D) – Â»Best Of«-Review last update: 26.02.2021, 07:51:10  

last Index next

HIGH TENSION (D) – Best Of

TOP X MUSIC/KDC

Es herrscht wieder Hochspannung! Die Heavy Rocker HIGH TENSION, die in den Achtziger via GAMA die drei Platten »Warrior« (1984), »Under Tension« (1986) und »Masters Of Madness« (1987) veröffentlichten, haben sich wieder zusammengerauft, um miteinander zu zocken. Um dieses freudige Ereignis zu feiern, schlagen sie zunĂ€chst aus ihren Vergangenheit Kapital und haben eine CD zusammengestellt, die 17 alte HIGH TENSION-Gassenhauer vereint. WĂ€hrend Nostalgiker sich vor Freude die HĂ€nde reiben, kommt auf die Band nun die schwere Aufgabe zu, mit ihrer fĂŒrs laufende Jahr angekĂŒndigten neuen CD zu beweisen, daß sie auch in der aktuellen Szene noch eine Existenzberechtigung haben.


Stefan Glas

 
HIGH TENSION (D) im Überblick:
HIGH TENSION (D) – Best Of (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Armin Weisshaar:
Armin & DIE ROCKKIDZ – Wir wollen Rock (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Alexi Laiho verstirbt zum Jahreswechsel 2020/2021. Mehr dazu in den...
Button: News