UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 18 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → MIDGARD (A, Gleisdorf) – Â»Welcome To Chaosland«-Review last update: 14.01.2021, 06:41:07  

last Index next

MIDGARD (A, Gleisdorf)

Welcome To Chaosland

(5-Song-CD-R: Preis unbekannt)

In Midgard geht es immer extremer zu: WĂ€hrend die brasilianische und die deutsche Band im Reich der Menschen bei recht gemĂ€ĂŸigten HĂ€rtegraden musizierten, sind die gleichnamigen Österreicher eher auf Powerthrash mit rauhen Vocals eingestellt. DarĂŒber hinaus lĂ€ĂŸt man sich sogar bei â€șController Of Dimension Errorâ€č dazu hinreißen, bis in atmosphĂ€rische Black Metal-Regionen vorzustoßen, da man das Keyboard gehörig aufdreht und der SĂ€nger seine Liebe zum Keifen entdeckt. Mit fĂŒnf gelungenen Songs ist MIDGARD folglich eine hörenswerte Vorstellung gelungen, die es nun auszubauen gilt.

http://www.midgardmusic.at/

gar nicht so chaotisch


Stefan Glas

 
MIDGARD (A, Gleisdorf) im Überblick:
MIDGARD (A, Gleisdorf) – Welcome To Chaosland (Do It Yourself)
MIDGARD (A, Gleisdorf) – News vom 16.11.2006
andere Projekte des beteiligten Musikers Peter Fritz:
SOLE METHOD – News vom 16.11.2006
andere Projekte des beteiligten Musikers Michael Lang:
SOLE METHOD – News vom 16.11.2006
andere Projekte des beteiligten Musikers Thomas Stock:
DARKFALL (A) – News vom 09.04.2005
DARKFALL (A) – News vom 30.07.2005
MIDGARD.UPGRADED – News vom 28.03.2005
andere Projekte des beteiligten Musikers Jan Zelenka:
SOLE METHOD – News vom 16.11.2006
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

Unser aktueller CoverkĂŒnstler ist Yokoky. Die zugehörige Homepage findet Ihr
Button: hier