UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 18 → Review-Ăśberblick → Rundling-Review-Ăśberblick → TWILIGHTNING – Â»Delirium Veil«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

TWILIGHTNING – Delirium Veil

SPINEFARM RECORDS/MOTOR MUSIC/UNIVERSAL

Die Anfänge des zwielichtigen Blitzes waren keineswegs feurig: In Ermangelung eines Sängers übernahm Gitarrist Tommi Sartanen mehr schlecht als recht die Gesangsarbeit. Doch dann fand man in Heikki Pöyhia endlich den richtigen Mikrohalter und prompt gingen TWILIGHTNING steil: Mit ihrem 2001er Demo »Return To Innocence« qualifizierten sich die Finnen für unsere "Rising United"-Rubrik; außerdem konnte man schon kurz nach Veröffentlichung einen Plattendeal einfahren. Dennoch sollten zwei Jahre vergehen, bis nun das Debüt »Delirium Veil« vorliegt: Obgleich auf den Demos noch einige andere lohnenswerte Tracks zu finden waren, haben die Finnen nur die beiden Kracher ›Return To Innocence‹ und ›Jester Realm‹ konserviert und ansonsten neues Songmaterial geschrieben. Unter mixender Mithilfe von Timo Tolkki hat man eine tolle Scheibe gebastelt, die Power Metal mit der Eingängigkeit von melodischem Hard Rock kombiniert. Daher brauchen sich die Newcomer mit »Delirium Veil« nicht hinter ihren bewanderteren Kollegen in dieser Ausgabe zu verstecken.

http://www.twilightning.net/

info@twilightning.net

super 14


Stefan Glas

 
TWILIGHTNING im Ăśberblick:
TWILIGHTNING – Delirium Veil (Rundling)
TWILIGHTNING – ONLINE EMPIRE 10-"Rising United"-Artikel
TWILIGHTNING – News vom 11.07.2009
andere Projekte des beteiligten Musikers Juha "Leskine" Leskinen:
SOLIUM XI – News vom 11.07.2009
andere Projekte des beteiligten Musikers Heikki "h.m.i" Pöyhiä:
ROCK – News vom 18.01.2008
Timo Tolkki – News vom 26.06.2007
Timo Tolkki – News vom 03.10.2007
Timo Tolkki – News vom 20.02.2008
Timo Tolkki – News vom 06.03.2008
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

UNDERGROUND EMPIRE old school!
Button: hier