UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 17 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → HELLFIRE (PL) – »Recoffination«-Review last update: 11.08.2022, 22:24:14  

last Index next

HELLFIRE (PL)

Recoffination

(9-Song-CD-R: € 5,-)

Auch in Polen existiert eine florierende Underground-Szene. Ein Exemplar dieser Szenerie wurde auf den Namen HELLFIRE getauft und besteht im Prinzip seit 1999. Nach zahlreichen Umbesetzungen konnte nun endlich das passende Line-up gefunden werden und mit »Recoffination« liegt nun ein komplettes Album vor. Stilistisch orientiert man sich an den Helden der Glanzzeit des heftigen Metals, wobei die Einflüsse gleichermaßen aus Europa und den Staaten stammen dürften. Kompositionen wie ›Invisible Death‹ oder ›Judas The Second‹ können durchaus auch als Speed Metal betrachtet werden. So weit, so gut. Allerdings werden sich die Geister an der Sangesdarbietung von Tomasz Twardowski scheiden, da er mit seiner hohen Stimme nicht überall auf Gegenliebe stoßen wird. Diese Tatsache allerdings sollte Fans von alten AGENT STEEL oder den niederländischen EMERALD egal sein, denn HELLFIRE tendieren meiner Meinung nach in diese Richtung. Logo, daß die Qualität vor allem erstgenannter Band dabei noch nicht erreicht wird, aber der Weg ist das Ziel und der eingeschlagene Weg muß beibehalten werden.

»Recoffination« kann auf der Homepage probegehört werden, dort steht auch beschrieben, wie das Album für einen Fünfer bestellt werden kann, was in Polen scheinbar nicht so ganz einfach zu sein scheint.

http://www.hellfireband.com/

hellfireband@o2.pl

scheidet Geister


Walter Scheurer

 
HELLFIRE (PL) im Überblick:
HELLFIRE (PL) – Recoffination (Do It Yourself-Review von 2003)
HELLFIRE (PL) – ONLINE EMPIRE 24-Interview
Playlist: HELLFIRE (PL)-Album »Requiem For My Bride« in "Jahrescharts 2005" auf Platz 8 von Walter Scheurer
andere Projekte des beteiligten Musikers Jarek Stańczyk:
APRIL ETHEREAL – News vom 07.06.2004
APRIL ETHEREAL – News vom 17.01.2007
andere Projekte des beteiligten Musikers Tomasz "Tom The Storm" Twardowski:
WITCHKING – News vom 28.08.2007
WITCHKING – News vom 24.09.2007
WITCHKING – News vom 16.04.2009
© 1989-2022 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here