UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 17 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → HARD TIME – Â»I Rock Therefore I Live«-Review last update: 04.05.2021, 22:23:21  

last Index next

HARD TIME

I Rock Therefore I Live

(9-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Besonders patriotisch geben sich HARD TIME, prangt auf dem Cover doch die Aufschrift "Made In Croatia". Fein, dachte ich mir, denn aus Kroatien war mir bislang noch keine Band bekannt. Mit »I Rock Therefore I Am« hat sich diese Tatsache nun endlich geändert. Zwingend kennen, soviel gleich vorweg, muß man das Quartett rund um Sänger und Gitarristen Gordan Penava allerdings nicht. Zwar sind die auf der CD enthaltenen neun Songs nicht unbedingt schlecht, allerdings habe ich den von den Kroaten vorgetragenen harten Rock schon sehr häufig wesentlich besser gehört. Von Up-Tempo-Rock'n'Rollern wie ›Kiss My Ass And Go To Hell‹ bis hin zur Akustikballade ›Everbody Wants To Be Alone‹ haben HARD TIME so ziemlich den gesamten Bereich drauf. Tatsache ist jedoch ebenso, daß die Songs phasenweise eher in Belanglosigkeit enden. Nicht zuletzt in Anbetracht der für die Band mit Sicherheit miserablen Umständen zu Anfangszeiten - HARD TIME veröffentlichen schon seit 1993 Tonträger - und dem edel ausgewähltem Bandmotto, überwiegt aber das Positive an der Scheibe. Gesang und Riffs stimmen den Hörer bestimmt zufrieden, über die teilweise bis zum Erbrechen wiederholten Refrains breiten wir besser das Mäntelchen des Schweigens. Interessenten wenden sich an:

http://www.hardtime-band.com/

hardtime@hqu.hr

I Live Therefore I Rock


Walter Scheurer

 
HARD TIME im Überblick:
HARD TIME – I Rock Therefore I Live (Do It Yourself)
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

UNDERGROUND EMPIRE vor zwanzig Jahren!
Button: hier