UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 17 → Review-Ãœberblick → Rundling-Review-Ãœberblick → JOHN LAWTON BAND – Â»Sting In The Tale«-Review last update: 11.01.2020, 00:54:14  

last Index next

JOHN LAWTON BAND – Sting In The Tale

CLASSIC ROCK LEGENDS

Nach dem Auseinanderbrechen der Kooperation der beiden Ex-URIAH HEEP-Recken Hensley und Lawton, tut es John Lawton nun seinem ehemaligen Kollegen gleich und veröffentlicht eine neue Platte. Doch während Ken Hensley seine fabelhafte »Running Blind«-Scheibe eigenbrötlerisch nahezu im Alleingang bastelte, ging John Lawton ganz anders vor und hat eine komplette Band um sich geschart. Ironischerweise stellt sich genau dieser Umstand als das Problem von »Sting In The Tale« heraus: So durfte sich jeder der Musiker beim Songwriting einbringen und getreu dem Motto "Viele Köche verderben das Küchenmädchen" gibt die Scheibe nie ein einheitliches Bild ab. So sind die Kompositionen von John himself allesamt hervorragend und zudem mit ihren prächtigen Melodiebögen und großen Harmonien perfekt auf Johns Stimme zugeschnitten. Ähnliches gilt auch für die Stücke von Gitarrist Erol Sora, die ebenfalls dem Strickmuster des klassischen, geschliffenen Rocks folgen. Ganz anders jedoch Four- und Sixstringer Steve Dunning, der eine Menge Dreck à la AC/DC in seinen Liedern verarbeitet hat, was zur warmen Textur von Johns Stimme einfach nicht passen will. Daher wirkt »Sting In The Tale« stets innerlich zerrissen, enthält aber dennoch erstklassige Songs wie ›Reach Out‹, ›Angels They Cry‹ oder vor allem ›Lately‹.

http://www.johnlawtonband.com/

beeindruckend 12


Stefan Glas

 
JOHN LAWTON BAND im Ãœberblick:
JOHN LAWTON BAND – Sting In The Tale (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Leon Lawson:
BALANCE OF POWER (GB) – Heathen Machine (Rundling)
BALANCE OF POWER (GB) – News vom 01.03.2005
BALANCE OF POWER (GB) – News vom 27.06.2005
siehe auch: Rogue M. als Aushilfssänger für BALANCE OF POWER beim "Rock The Nations"-Festival
PRAYING MANTIS – News vom 03.11.2005
VIVA (D, Hannover) – News vom 19.04.2007
VIVA (D, Hannover) – News vom 03.07.2007
andere Projekte des beteiligten Musikers John Lawton:
LUCIFER'S FRIEND – Banquet (Re-Release)
LUCIFER'S FRIEND – Lucifer's Friend (Re-Release)
LUCIFER'S FRIEND – Mind Exploding (Re-Release)
LUCIFER'S FRIEND – News vom 17.10.2014
OTR – Mamonama (Rundling)
Axel Rudi Pell – Magic Moments - 25th Anniversary Special Show (Rundling)
Axel Rudi Pell – ONLINE EMPIRE 60-"Living Underground"-Artikel
SWEDEN ROCK SYMPHONY ORCHESTRA – News vom 23.03.2017
THE HENSLEY LAWTON BAND – The Return (Rundling)
URIAH HEEP – Easy Livin' - The Singles A's & B's (Rundling)
siehe auch: John Lawton als Gast bei der "Magician's Birthday Party"
andere Projekte des beteiligten Musikers Benjy "The Beast" Reid:
Playlist: BURN (GB, Loughborough)-Album »So Far, So Bad« in "Playboylist Underground Empire 7" auf Platz 4 von Gerald Mittinger
METAL MIRROR – News vom 23.03.2006
PRAYING MANTIS – ONLINE EMPIRE 28-"Living Underground"-Artikel
PRAYING MANTIS – ONLINE EMPIRE 32-"Living Underground"-Artikel
PRAYING MANTIS – ONLINE EMPIRE 47-"Known'n'new"-Artikel
PRAYING MANTIS – News vom 03.11.2005
PRAYING MANTIS – News vom 10.05.2007
PRAYING MANTIS – News vom 04.07.2013
andere Projekte des beteiligten Musikers Erol Sora:
SORA – Desire And Truth (Rundling)
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Unsere aktuellen Fake News...
Button: hier