UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 17 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → TRAPJAW – Â»To Die Means To Return«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

TRAPJAW

To Die Means To Return

(5-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Zugegeben: Soundtechnisch hapert es auf »To Die Means To Return« ein wenig. Doch eins haben TRAPJAW problemlos drauf: feinen Old School-Teutonen-Thrash zwischen IRON ANGEL und DESTRUCTION. Hervorzuheben ist dabei besonders die Nummer â€șThe Inexorablesâ€č, die mit einer affengeilen, ohrwurmartigen Gitarrenarbeit besticht. Daher dĂŒrfen Thrasher, die nicht zugleich SoundĂ€stheten sind, hier einen Versuch wagen.

http://www.trapped-in-jaws.de/

charlesngmajo@aol.com

trapped!


Stefan Glas

 
TRAPJAW im Überblick:
TRAPJAW – To Die Means To Return (Do It Yourself)
© 1989-2020 Underground Empire



last Index next

Where am I? What is this place? A few details about the history of the magazine you just stranded in:
Button: here