UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 17 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → UNKNOWN (SF) – »Unknown«-Review last update: 12.08.2022, 06:52:50  

last Index next

UNKNOWN (SF)

Unknown

(2-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Ich möchte die These in den Raum stellen, daß UNKNOWN nicht lange unbekannt bleiben werden. Die beiden Songs ihrer Demo-CD könnte man als eine Mischung aus NIGHTWISH on Napalm und DIMMU BORGIR meets Elisabeth Arden beschreiben. Dies sollte zwar nicht als die Neuerfindung des Rades mißverstanden werden, klingt allerdings sehr frisch und "begeisterungsfähig". So spielt die Band aus Finnland aggressiven Metal, der mit vielen symphonischen Momenten glänzen kann und gesangstechnisch mit auf deathlastigen männlichen Gesang sowie opereske weibliche Vocals zurückgreift. Zwar ist bei diesen Stücken noch nicht alles perfekt ausgearbeitet, jedoch vermitteln uns UNKNOWN, daß sie ein beachtliches Potential haben, das es nun gilt, zur Gänze auszuschöpfen.

http://www22.brinkster.com/unknownhaven/

UNKNOWN hat mich geblendet


Stefan Glas

 
UNKNOWN (SF) im Überblick:
UNKNOWN (SF) – Unknown (Do It Yourself-Review von 2003)
© 1989-2022 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here