UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 16 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → STYGMA IV – »A History In Pain - Live«-Review last update: 03.02.2023, 18:16:54  

last Index next
STYGMA IV-CD-Cover

STYGMA IV

A History In Pain - Live

(10-Song-CD: Preis unbekannt)

STYGMA IV münzen ihre unbestrittenen Livequalitäten in einen Silbertaler um; schließlich reichen die Wurzeln der Band bis zu den Grundfesten der österreichischen Szene zurück, so daß die Truppe ausreichend Gelegenheit hatte, sich Bühnenerfahrung auf die Rippen zu spielen. So hatte man am 9. November 2002 das "Rockhouse" in Salzburg (cooler Laden!) gebucht, um eine Live-CD mitzuschneiden, die mittels ihrer zehn Stücke einen Überblick über die vier bisherigen STYG-Scheiben gibt. Man hat die CD zum Glück so authentisch wie möglich gelassen und kein Stadionpublikum hinzugemischt. Da die Band die Songs sehr dynamisch präsentiert, ist der Sound unter den gegebenen Umständen sehr gut geworden. Man sollte bedenken, daß der Band kein Budget im Stile von BLIND GUARDIAN zur Verfügung stand. Im Gegenteil: Da die ehemalige Plattenfirma von STYGMA IV mittlerweile nicht mehr existiert und erst die nächste Studioscheibe beim neuen Labelpartner NTS erscheinen wird, hat die Band »A History In Pain - Live« auf eigene Kosten umgesetzt. Wer diesen Idealismus unterstützen möchte, kann die CD über die STYGMA IV-Website ordern:

http://www.stygma4.com/

stygma@gmx.net

In Deutschland kann man die CD auch über folgende Adresse beziehen:

http://www.wofshop.de/

sweet pain


Stefan Glas

 
STYGMA IV im Überblick:
STYGMA IV – A History In Pain - Live (Do It Yourself-Review von 2003 aus Online Empire 16)
STYGMA IV – Hell Within (Re-Release-Review von 2005 aus Online Empire 23)
STYGMA IV – Phobia (Rundling-Review von 2001 aus Online Empire 7)
STYGMA IV – Online Empire 8-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2001)
STYGMA IV – News vom 24.11.2005
STYGMA IV – News vom 28.02.2006
Soundcheck: STYGMA IV-Album »Hell Within« im "Soundcheck Heavy, oder was!? 74" auf Platz 7
Soundcheck: STYGMA IV-Album »Phobia« im "Soundcheck Heavy, oder was!? 57" auf Platz 10
Soundcheck: STYGMA IV-Album »The Human Twilight Zone« im "Soundcheck Heavy, oder was!? 63" auf Platz 5
unter dem ehemaligen Bandnamen BIG HEAT:
BIG HEAT – Scenes Of Fire (Do It Yourself-Review von 1994 aus Underground Empire 7)
BIG HEAT – Grand Omnious Dreams (Do It Yourself-Review von 1995 aus Y-Files)
unter dem ehemaligen Bandnamen STIGMATA (A):
STIGMATA (A) – Solum Mente Infirmis (Rundling-Review von 1998 aus Y-Files)
unter dem ehemaligen Bandnamen STIGMATA IV:
STIGMATA IV – The Court Of Eternity (Rundling-Review von 1999 aus Y-Files)
© 1989-2023 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here