UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 16 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → SATELLITE – »A Street Between Sunrise And Sunset«-Review last update: 03.02.2023, 18:16:54  

last Index next

SATELLITE – A Street Between Sunrise And Sunset

METAL MIND/BELLAPHON

COLLAGE zählen seit jeher zu den Anführern der polnischen ProgRock-Szene. Jetzt gibt es einen Sidekick von Musikern, die bei COLLAGE waren oder noch sind: SATELLITE. Die Gruppe begann als Soloprojekt des ehemaligen COLLAGE-Drummers Wojtek Szadkowski, der für das gesamte Songwriting verantwortlich zeichnet. Doch nach und nach schlossen sich die noch bei COLLAGE aktiven Musiker Mirek Gil (g) und Krzysiek Palczewski (k) ihm an und als Ex-COLLAGE-Sänger Robert Amirian hinzukam, wurde es Zeit, SATELLITE endlich in die Umlaufbahn zu schießen. Das ist in Form von »A Street Between Sunrise And Sunset« geschehen und den Polen ist dabei eine traumhafte, atmosphärische Progplatte geglückt, wie man sie momentan nur noch alle Jubeljahre hört. Herrliche, ruhige Kompositionen im Stile von MARILLION oder PENDRAGON schmeicheln der Seele und laden ein, sich fallenzulassen. Das Artwork von Mark Wilkinson, der schon Cover für MARILLION und FISH entworfen hat, rundet eine Platte ab, die jeder Progger im Schrank stehen haben sollte.

http://www.satelliteprog.com/

info@satelliteprog.com

überragend 16


Stefan Glas

 
SATELLITE im Überblick:
SATELLITE – A Street Between Sunrise And Sunset (Rundling-Review von 2003 aus Online Empire 16)
SATELLITE – Evening Games (Rundling-Review von 2005 aus Online Empire 24)
SATELLITE – Nostalgia (Rundling-Review von 2009 aus Online Empire 39)
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here