UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 16 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → THORGEN – Â»Heretic«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

THORGEN – Heretic

BRENNUS MUSIC/POINT MUSIC

Der Geburtshelfer von THORGEN war Yves MalĂ©zieux von ADX, der den Beinamen "Louis XV" trĂ€gt, der die beiden Musiker Cyrille Bailly und Marc Dazin im MĂ€rz 1998 einander vorstellte, wobei Letzterer zu diesem Zeitpunkt noch bei KEOPS spielte. Das sollte sich als sehr passend herausstellen, denn ihre zukĂŒnftige Band THORGEN sollte augenscheinlich auf dem Pfad des traditionellen französischen Metals Ă  la ADX wandeln. Daran kann auch die Geige der bezaubernden MĂ©lodie nichts Ă€ndern, denn THORGEN feuern auf »Heretic« rauhen Power Metal mit französischen Vocals ab, der ĂŒber weite Strecken gefallen kann. Allerdings sind einige der Songs nur wenig prĂ€gnant geraten, so daß »Heretic« noch keine Pflichtveranstaltung darstellt, fĂŒr Freunde des französischen Metals jedoch in jeden Fall ein Bonbon ist.

http://thorgen.free.fr/

ordentlich 8


Stefan Glas

 
THORGEN im Überblick:
THORGEN – Heretic (Rundling)
THORGEN – News vom 11.09.2009
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

† Wir gedenken Eric Woolfson, heute vor 11 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung ĂŒber das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier