UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 84 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → SAINTS' ANGER – »Danger Metal«-Review last update: 22.01.2023, 19:09:57  

last Index next

SAINTS' ANGER – Danger Metal (Doppel-CD)

GOLDEN CORE/ZYX

Diese Platte wurde bereits vor vielen, vielen Jahren in der MAUSOLEUM-Re-Release-Serie wiederveröffentlicht und somit zu einem Zeitpunkt, als Wiederveröffentlichungen noch längst nicht an der Tagesordnung waren. Dennoch ist sie nun erneut neu aufgelegt worden, was in mehrfacher Hinsicht sehr wohl Sinn macht: nicht nur, weil SAINTS' ANGER eine der ganz ganz frühen deutschen Metalbands waren, die mit einem Deal gesegnet waren, denn »Danger Metal« erschienen erstmals bereits 1985, und somit einen sehr schönen Blick auf den frühzeitlichen deutschen Metal freigibt, zum anderen ist besagter MAUSOLEUM-Re-Release schon längst nicht mehr erhältlich. Außerdem wurde bei dieser neuen Version wirklich ordentliche Archivarbeit betrieben, während besagte MAUSOLEUM-Version lediglich die Songs der Original-LP enthielt: So gibt es als Bonus Demomaterial mit teilweise unveröffentlichten Stücken zu hören sowie eine zweite CD, die ein Livekonzert aus jenen Tagen enthält. Somit haben wir es hier in der Tat mit der definitiv brandgefährlichsten Version von »Danger Metal« zu tun.


Stefan Glas

 
SAINTS' ANGER im Überblick:
SAINTS' ANGER – Danger Metal (Re-Release-Review von 1996 aus Y-Files)
SAINTS' ANGER – Danger Metal (Re-Release-Review von 2020 aus Online Empire 84)
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here