UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → Online Empire 89 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → DUCKWALK CHUCK – »Fired Up«-Review last update: 02.12.2021, 17:38:12  

last Index next
DUCKWALK CHUCK-CD-Cover

DUCKWALK CHUCK

Fired Up

(11-Song-CD: Preis unbekannt)

Sonderlich schwer macht es diese Formation aus Norwegen dem Interessenten in der Tat nicht, um zu erraten, was hier Sache ist. Warum auch, das Quartett geht es ohne großartige Einleitung in vertrauter Manier an, und bestätigt schon mit dem Opener ›All Fired Up‹ seine Hingabe zum hemdsärmeligen, harten Rock. Auch aus den Vorbildern wird erst gar kein Hehl gemacht, denn die sind nun mal im fernen Australien zu verorten. Bassist und Sänger Arvid Thorsen klingt mit seinem rauhen Vortrag jedoch weder nach Bon Scott noch nach Brian Johnson, sondern bringt einen ähnlichen Straßenköter-Charme ins Spiel wie der junge Angry Anderson. Noch mehr in Richtung ROSE TATTOO geht es mit ›It's Only Rock'n'Roll‹, einem weiteren, in der Livesituation mit Sicherheit für steppende Bären und fliegende Kühe sorgenden Stampfer.

Aber auch wenn der Vierer den Gasgriff mal ein wenig lockerläßt, und stattdessen auf deftigen Groove setzt, ist für beste Rock'n'Roll-Unterhaltung gesorgt. So etwa mit dem unmißverständlich betitelten ›Motor Madness‹, oder dem mit dezenter Southern-Schlagseite ausgestatteten ›Ghost Town‹.

Aber auch die Blues- und Boogie-Roots vergessen DUCKWALK CHUCK nicht zu offenbaren. Exemplare wie das lässig aus der Hüfte geschossene ›Rosie's‹, das dreckig-rotzige ›I'm The Devil‹ sowie die offenkundige ZZ TOP-Hommage ›Criminal Man‹, sprechen diesbezüglich eine deutliche Sprache.

Für bestes Rock-Entertainment in klassischer Manier ist bei DUCKWALK CHUCK also gesorgt, insofern ist fast noch unverständlicher, daß diese Band bislang noch völlig unter dem Radar losrockte. »All Fired Up« ist nämlich das inzwischen vierte Album in der mittlerweile zwanzigjährigen Bandgeschichte.

http://www.facebook.com/duckwalkchuck

Wo habt Ihr Euch bislang nur versteckt, Jungs?


Walter Scheurer

 
DUCKWALK CHUCK im Überblick:
DUCKWALK CHUCK – Fired Up (Do It Yourself-Review von 2021)
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

Mithilfe bei der Altpapierverwertung? Die letzten gedruckten UNDERGROUND EMPIRE-Exemplare! Infos:
Button: hier