UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 15 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → Markus Mayer – Â»The Call...«-Review last update: 04.05.2021, 22:23:21  

last Index next

Markus Mayer

The Call...

(3-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Bei BEHOLDER mĂŒssen sich offensichtlich Workalholix zusammengefunden haben: Vor Veröffentlichung des aktuellen Albums »Wish For Destruction« rotteten sich SĂ€nger Patrick Wire und Gitarrist Matt Treasure mit STORMLORD-Muckern zusammen, um das OUTBREAK-Projekt zu formieren. Kaum ist »Wish For Destruction« erschienen, da legt der zweite BEHOLDER-Gitarrist Markus Mayer eine Solo-CD vor. GlĂŒcklicherweise fĂŒhlte er sich dabei nicht berufen, sich den Hecht zu fiedeln, sondern trĂ€gt drei gefĂŒhlvolle Nummern ohne Gesang vor. Wer also auf metallisch-rockig angehauchte Gitarrenmusik steht, kann weitere Infos zu Markus' Projekt auf der BEHOLDER-Site finden:

http://www.beholderofficial.com/

ein stummes M&M


Stefan Glas

 
Markus Mayer im Überblick:
Markus Mayer – The Call... (Do It Yourself)
andere Projekte des beteiligten Musikers Markus Mayer:
BEHOLDER (I, Mailand) – Between Death And Glory (Do It Yourself)
BEHOLDER (I, Mailand) – Lethal Injection (Rundling)
BEHOLDER (I, Mailand) – Wish For Destruction (Rundling)
BEHOLDER (I, Mailand) – News vom 11.04.2005
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

Rockendes Filmreview gefÀllig?
Button: hier