UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Metal Hammer 09/95 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → SCARLETT (D, Pirmasens) – »The Rose«-Review last update: 29.11.2021, 20:53:00  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  SCARLETT (D, Pirmasens)-Rundling-Review: »The Rose«

Date:  23.07.1995 (created), 30.11.2021 (revisited), 30.11.2021 (updated)

Origin:  METAL HAMMER

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue possibly still available, check here!

Comment:

Dies war eines der letzte Reviews, die ich für den METAL HAMMER verfaßte - und es hatte das Glück, auch tatsächlich veröffentlicht zu werden. Dadurch war SCARLETT-Gitarrist Markus Pfeffer sogar doppelt in dieser Ausgabe vertreten, denn für die "Demozone" hatte ich dessen Solotape besprochen.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

SCARLETT (D, Pirmasens) – The Rose (Maxi-CD)

OUTPUT RECORDS/ZYX

Nach zwei CDs hat die Pirmasenser Formation SCARLETT ihr Line-up etwas reformiert, was der Musik sehr gut getan hat. Um einen Gitarristen reduziert, aber um eine Keyboarderin bereichert, klingt man auf der aktuellen Maxi-CD »The Rose« (beim Titelsong handelt es sich um eine Coverversion von Bette Middler) verständlicherweise weniger hart, dafür jedoch intensiver, gefühlvoller, feiner. Rock der besonderen Art, der vom Zusammenspiel von Keyboard und Gitarre lebt und durch das stimmliche Wechselspiel der beiden Sängerinnen seine persönliche Note verliehen bekommt!

Die aktuelle 3-Song-Maxi gibt's für 15,- DM oder Ihr nehmt das Angebot wahr und bestellt alle drei SCARLETT-CDs für zusammen nur 40,- DM bei:

gut, absolut hörenswert 5


Stefan Glas

 
SCARLETT (D, Pirmasens) im Überblick:
SCARLETT (D, Pirmasens) – The Rose (Rundling-Review von 1995)
SCARLETT (D, Pirmasens) – Wait (Rundling-Review von 1994)
SCARLETT (D, Pirmasens) – UNDERGROUND EMPIRE 7-Special
SCARLETT (D, Pirmasens) – News vom 06.03.2008
unter dem ehemaligen Bandnamen SCARLET ROSE (D, Pirmasens):
SCARLET ROSE (D, Pirmasens) – News vom 06.03.2008
andere Projekte des beteiligten Musikers D.J. Elesky:
NOT ALONE – Not Alone (Rundling-Review von 1996)
andere Projekte des beteiligten Musikers Markus Pfeffer:
BARNABAS SKY – News vom 27.03.2021
CARISSA – News vom 06.03.2008
CARISSA – News vom 06.03.2008
ESCAPE (D, Hütschenhausen) – News vom 06.03.2008
GO 90 – Five Minutes (Demo-Review von 1994)
GO 90 – News vom 12.03.1991
GO 90 – News vom 12.03.1991
GO 90 – News vom 11.04.1991
GO 90 – News vom 05.08.1991
GO 90 – News vom 06.03.2008
KARMA (D) – News vom 18.09.2017
LAZARUS DREAM – News vom 16.05.2020
MMP – News vom 06.03.2008
NUMB (D) – News vom 06.03.2008
Pfeffer – Ydolem (Demo-Review von 1995)
Pfeffer – News vom 06.03.2008
SEREMON HEIGHTS – News vom 05.08.1991
Playlist: SEREMON HEIGHTS-Album »Holy War« in "Playboylist Underground Empire 5" auf Platz 3 von Stefan Glas
STRANDPOETEN – News vom 06.03.2008
WET DESERT – Kiss The Past Goodbye (Do It Yourself-Review von 2007)
WET DESERT – News vom 06.03.2008
WINTERLAND (D) – Alles geht (Do It Yourself-Review von 2010)
WINTERLAND (D) – Evening Star (Do It Yourself-Review von 2009)
WINTERLAND (D) – Personality (Do It Yourself-Review von 2004)
WINTERLAND (D) – The Collection (Do It Yourself-Review von 2002)
WINTERLAND (D) – The Truth (Do It Yourself-Review von 2001)
WINTERLAND (D) – News vom 06.03.2008
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

UNDERGROUND EMPIRE vor dreißig Jahren!
Button: hier