UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Metal Hammer 01/95 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → DESTINY DREAMING – »Horizons«-Review last update: 20.05.2022, 17:47:01  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  DESTINY DREAMING-Demo-Review: »Horizons«

Date:  21.11.1994 (created), 25.04.2022 (revisited), 25.04.2022 (updated)

Origin:  METAL HAMMER

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue possibly still available, check here!

Comment:

"DESTINY DREAMING - der kommende Act aus Deutschland?" lautete die Bildunterschrift, die ich vorgeschlagen hatte und die letzten Endes sogar im Bild prangte.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

DESTINY DREAMING-Logo

Horizons

DESTINY DREAMING-Bandphoto

Willkommen zu einem progressiven Dreierpackage! Der Auftakt stammt von der Karlsruher Formation DESTINY DREAMING, die man vielleicht schon bald als den größten Shooting Star aus Deutschland bezeichnen wird. Sie bevorzugen die feine, filigrane Variante der anspruchsvollen Klänge. Sehr verspielt und detailverliebt präsentiert sich der Fünfer auf »Horizons« und beweist zugleich ein glückliches Händchen für griffige Songs und bemerkenswerte Melodien. Man sollte nach einem ersten Demo sicherlich nicht in Euphorie verfallen, aber was DESTINY DREAMING hier bieten, ist mehr als beachtlich. Eure Order für 13.- DM geht an:


Stefan Glas

 
DESTINY DREAMING im Überblick:
DESTINY DREAMING – Horizons (Demo-Review von 1994)
DESTINY DREAMING – Rehearsal Tape 1994 (Demo-Review von 1994)
DESTINY DREAMING – Water Breaks Stone (Rundling-Review von 1998)
DESTINY DREAMING – Water Breaks Stone (Rundling-Review von 2000)
DESTINY DREAMING – News vom 24.09.1998
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Einen Link zu UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE schalten? Kein Problem! Infos:
Button: hier