UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → Sampler – »SI MAGAZINE Compilation Disc Too«-Review last update: 05.12.2021, 22:14:01  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  Sampler-Rundling-Review: »SI MAGAZINE Compilation Disc Too«

Date:  20.10.1993 (created), 07.12.2021 (revisited), 07.12.2021 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment:

Bei Samplern ist es logischerweise komplett unmöglich, eine Note anzugeben. Daher gibt es natürlich auch keine Bewertung aus heutiger Sicht.

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

Sampler – SI MAGAZINE Compilation Disc Too

SI MUSIC

Einen representativen Querschnitt über die unüberschaubare ProgRock-Szene und über das SI-Programm bietet uns dieser Sampler. Mit einer Spielzeit von 61 Minuten und einer Auswahl von zwölf verschiedenen Bands, wovon jede einzelne faszinierend ist, stellt dieses Teil wohl ein Muß für Anhänger progressiver Klänge dar. Von Superbands wie IQ, PALLAS, LANDMARQ (Tip!) oder FOR ABSENT FRIENDS und JADIS dürfte der eine oder andere schon gehört haben. Aber auch SHADOWLAND, WINGS OF STEEL, CHANDELIER, THRESHOLD, Paul Menel, TIMELOCK und das Projekt NO von Clive Nolan, einem der besten Keyboarder überhaupt, sollten Euer Gehör finden. Alle zwölf Songs bestechen durch eine Menge Gefühl und tolle Melodien. Das Gespür hierfür ist bei allen Vertretern dieser CD wirklich unbeschreiblich. Wer einmal in die Szene hereinschnuppern möchte, dem sei dieses Teil ans Herz zu legen. Gebt dieser Musik eine Chance.


Ralf Henn

 
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Mithilfe bei der Altpapierverwertung? Die letzten gedruckten UNDERGROUND EMPIRE-Exemplare! Infos:
Button: hier