UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-√úberblick → Rundling-Review-√úberblick → Split – ¬ĽSUPER GOUGE/KICK JONESES¬ę-Review last update: 16.10.2021, 22:12:52  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  Split-Rundling-Review: ¬ĽSUPER GOUGE/KICK JONESES¬ę

Date:  10.04.1994 (created), 19.10.2021 (revisited), 19.10.2021 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment:

Bei Split-Ver√∂ffentlichungen war es im Grunde schon immer unm√∂glich, eine Note anzugeben, weil eine Durchschnittsnote keiner der Bands gerecht w√ľrde. Daher gibt es nat√ľrlich auch keine Bewertung aus heutiger Sicht.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

Split – SUPER GOUGE/KICK JONESES (Doppel-7")

SIS DOSIS/DEAD EYE PRODUCTIONS/X-MIST RECORDS

Eine interessante Angelegenheit, dieses Splitvinyl. Scheibli Eins wird von SUPER GOUGE gestaltet, einem Projekt von unter anderem SPERMBIRD Frank Rahm und Ex-SPERMBIRD Lee Hollis, das sehr konservenm√§√üig klingt. Die entfremdete Stimme, eine stampfend-monotone Rhythmik oder ein nervenzerfetzendes Keyboard w√ľrden die beiden Songs zur Not auch noch Samstagsnachts, halb drei, in einer Tekkno-Disco einsetzbar machen.

Nicht, da√ü SUPER GOUGE unbetrachtet abzuhaken w√§ren, doch der versprochene interessante Act folgt erst auf der zweiten Single. Solltet Ihr mit dem Namen KICK JONESES noch nichts anfangen k√∂nnen, so will ich mit dem Tip aushelfen, da√ü es sich dabei um die Nachfolgeband zur WALTER ELF handelt, bei der mit Beppo, Alex, Frank und J√ľrgen vier der Ex-Kicker mitspielen. Da die WALTER ELF letztendlich zu Grabe getragen wurde, weil die Musiker nicht mehr richtig auf die Musik konnten, klingen KICK JONESES deutlich anders. Erwartungsgem√§√ü unter den riesigen Begriff Hardcore einzuordnen, kann man aber auch Anhaltspunkte in Indie-Richtung finden, und irgendwie hat es auch etwas von jenen gitarrenbetonten Ur-Punker wie THE CLASH. Mir fehlen die tiefergehenden Kenntnisse auf diesem Sektor, um KICK JONESES definitiv einordnen zu k√∂nnen, aber als wichtig empfinde ich auf jeden Fall, da√ü die Songs echt slow abgehen und eher auf Intensit√§t als auf Geschwindigkeit bauen. So kann ich lediglich sagen, da√ü mir die beiden Songs aufgrund ihres besonderen, f√ľr mich eher ungewohnten Geschmackserlebnisses gut gefallen und mich neugierig auf mehr von den KICK JONESES gemacht haben.


Stefan Glas

 
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Bands! Interested in a review? Send your promopackage containing CD and info to the editorial office. Adress & infos
Button: hier