UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → Split – »CONSOLIDATION/NEMBRIONIC HAMMERDEATH«-Review last update: 05.12.2021, 22:14:01  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  Split-Rundling-Review: »CONSOLIDATION/NEMBRIONIC HAMMERDEATH«

Date:  10.04.1994 (created), 07.12.2021 (revisited), 07.12.2021 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment:

Bei Split-Veröffentlichungen war es im Grunde schon immer unmöglich, eine Note anzugeben, weil eine Durchschnittsnote keiner der Bands gerecht würde. Daher gibt es natürlich auch keine Bewertung aus heutiger Sicht.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

Split – CONSOLIDATION/NEMBRIONIC HAMMERDEATH (Promo-CD)

DISPLEASED RECORDS (Import)

Hach, welche Freude war das, von NEMBRIONIC HAMMERDEATH gleich noch ein zweites Produkt zu kriegen, und erfreulicherweise sind sie nur unmerklich erträglicher geworden - okay, die neuen Stücke sind nicht mehr ganz so krachmäßig, aber deswegen noch lange nicht viel weniger nervig. Dummerweise sind ihre Kumpels CONSOLIDATION auf dieser Promo-CD kaum überzeugender ausgefallen. Zwar nicht ganz so ein Krampfmittel wie NEMBRIONIC HAMMERDEATH in vergangenen Tagen, aber leider muß ich zugeben, daß mir ihr Grind/Death eigentlich nichts gibt, und fünf akzeptable Breaks in acht Songs reichen nach meinen Maßstäben noch nicht für ein Empfehlungsschreiben.


Stefan Glas

 
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Unser Coverkünstler von Ausgabe 82 war Patrick Turner. Die zugehörige Homepage findet Ihr
Button: hier