UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → STRANGEWAYS (GB) – »And The Horse«-Review last update: 24.10.2021, 19:38:38  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  STRANGEWAYS (GB)-Rundling-Review: »And The Horse«

Date:  10.04.1994 (created), 28.10.2021 (revisited), 28.10.2021 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment:

Da ich die Scheibe nicht kenne, kann ich keine Bewertung aus heutiger Sicht angeben. Aber vielleicht hat Gerald ja noch Lust, eine rückblickende Bewertung nachzuholen.

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

STRANGEWAYS (GB) – And The Horse

KDC

Mann, da wird einem wieder das sauerverdiente Geld für einen Import aus der Tasche gezogen. Na ja, aber zum einen wird einem bei über 61 Minuten value for money geboten, und zum anderen ist dieser Edelimport perfekt produziert. Hinter dem Namen STRANGEWAYS verbirgt sich übrigens die britische Band, welche bereits über einen Major drei AOR-Meisterwerke veröffentlichte, wobei bestimmt der ein oder andere Hörer noch das einprägsame ›Goodnight L.A.‹ in den Ohren hat. Warum die Jungs nach einigen Erfolgen ihren Majordeal los sind, entzieht sich meiner Kenntnis. Fest steht jedoch, daß die Band vom Druck, einen radiotauglichen Song zu komponieren, erlöst zu sein scheint. Anders kann ich mir das fast zehnminütige Epos ›Some Of Us Lie‹ und einige andere relativ lange Songs nicht erklären. In erster Linie prägen sich zwar die etwas flotteren und eingängigeren Nummern ein. Zum anderen begeistern jedoch diese beim ersten Hören noch schwer zugänglichen langen Nummern, und bei jedem weiteren Hören erschließt sich mehr und mehr die ruhige Klangwelt von STRANGEWAYS. Ein zeitlos schönes, in sich geschlossenes Werk, das zumindest jeder AOR-Liebhaber einmal gehört haben sollte. Der Import wird außerhalb der Insel über KDC vertrieben und solltet Ihr das Teil wider Erwarten trotzdem nicht auftreiben können, empfiehlt sich ein Mailorder bei

super 14


Gerald Mittinger

 
STRANGEWAYS (GB) im Überblick:
STRANGEWAYS (GB) – And The Horse (Rundling)
STRANGEWAYS (GB) – Living In The Dangerzone (Rundling)
STRANGEWAYS (GB) – Perfect World (Rundling)
STRANGEWAYS (GB) – News vom 02.09.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Terry Brock:
ALL 4 1 – News vom 02.05.2017
siehe auch: Musik von Michael Bolton in einer Episode der fünften Staffel der TV-Serie "American Dad!"
Terry Brock – Back To Eden (Rundling)
Terry Brock – Diamond Blue (Rundling)
GIANT – News vom 03.11.2009
siehe auch: Musik von NETWORK im Film "Hilfe, die Amis kommen"
PHANTOM'S OPERA – Act IV (Rundling)
PHENOMENA (GB) – News vom 23.08.2010
ROTH BROCK PROJECT – Roth Brock Project (Rundling)
SEVENTH KEY – Seventh Key (Rundling)
SEVENTH KEY – The Raging Fire (Rundling)
SEVENTH KEY – ONLINE EMPIRE 25-"Living Underground"-Artikel
Slamer – Nowhere Land (Rundling)
THE SIGN (US) – The Second Coming (Rundling)
VOICES OF ROCK – MMVII (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Jim Drummond:
Ian James Stewart – Junk DNA (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers David "Munch" Moore:
Ian James Stewart – Junk DNA (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers David Stewart:
Ian James Stewart – Junk DNA (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Ian James Stewart:
Ian James Stewart – Junk DNA (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Bands! Interested in a review? Send your promopackage containing CD and info to the editorial office. Adress & infos
Button: hier