UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → SINBEATS – »Get High«-Review last update: 10.04.2019, 06:10:39  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  SINBEATS-Rundling-Review: »Get High«

Date:  20.10.1993 (created), 20.01.2022 (revisited), 20.01.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

9

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

SINBEATS – Get High

CLOCKWORK RECORDS/CMV

Klingt irgendwie wie 'ne Vermischung aus Beat, Rockabilly, Indie und Dance. Das Ganze gut gerockt und gerollt, und schon kriegen wir einen ganz interessanten Sound, kaum metalkompatibel, aber eben interessant. Wie ich jedoch gestern im "Prinz" in Mannheim gesehen habe, lag dort im Billig-Preis-Wühltisch für achtfuffzich »Get High« gleich in fünffacher Ausfertigung, was wohl dafür spricht, daß sich die CD zu ziemlichem Regalblei entwickelt hat. Das spricht aber bekanntlich nicht gegen die Qualitäten einer Band, sondern eher im Gegenteil - denn direkt nebendran lagen solche edelen Teile wie die Debuts von MALTEZE, RED HARVEST oder THE MILLIONS. Vielleicht habt Ihr alle ja nur drauf gewartet, vom UNDERGROUND EMPIRE den Tip zu kriegen, mal in das Teil reinzuhören. Das sollten auch diejenigen tun, die es cool finden, wenn's rockt, groovt und swingt. Kostet ja nichts...

ordentlich 9


Stefan Glas

 
SINBEATS im Überblick:
SINBEATS – Get High (Rundling-Review von 1994)
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Ein geniales, superwitziges Buch, das jeder Metaller kennen muß!
Button: hier