UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → SIC VIKKI – »Kiss Me In French«-Review last update: 05.12.2021, 22:14:01  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  SIC VIKKI-Rundling-Review: »Kiss Me In French«

Date:  20.10.1993 (created), 06.12.2021 (revisited), 06.12.2021 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

5

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

SIC VIKKI – Kiss Me In French

POLYSTAR/BLUE MARTIN RECORDS/KOCH INTERNATIONAL

Beim Albumtitel »Kiss Me In French« handelt es sich wohl offensichtlich um eine Aufforderung, den bandeigenen kleinen Franzosen (auch kein schlechter Name für den Willi...) in Cunnilingustechnik zu beglücken. Daher beginnt man die CD gleich mal mit der gehauchten Frage, "Palä Wu Frosä?". Sieht man von solchen unsittlichen Anträgen ab, sind die kranken Wikingerhäuptlingssöhne (SICK WICKIE, oder so ähnlich war das doch, oder?) recht harmlos. Standard-Hard Rock, 'n bißchen mit dem 08/15-Syndrom behaftet - nicht schlecht, aber auch kaum überzeugend. Daher:

Durchschnitt 5


Stefan Glas

 
SIC VIKKI im Überblick:
SIC VIKKI – Kiss Me In French (Rundling-Review von 1994)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Update-Infos via Facebook gewünscht? Jederzeit!
Button: hier