UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → SALEM (IL) – »Creating Our Sins«-Review last update: 05.12.2021, 22:14:01  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  SALEM (IL)-Rundling-Review: »Creating Our Sins«

Date:  1994 (estimated, created), 08.12.2021 (revisited), 08.12.2021 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

10

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

SALEM (IL) – Creating Our Sins

MORBID RECORDS/SEMAPHORE

"The unholy band from the Holy Land" wirbt die Plattenfirma und hat in SALEM aus Israel einen ganz heißen Death-Act ausgegraben. Von den 75 Minuten sind sicher die ersten drei Tracks am interessantesten, denn es sind die aktuellsten Stücke von SALEM und zeigen die professionellste Vorstellung. Die restlichen 15 Songs stammen von SALEMs Demo sowie Livetape und zeigen, daß schon zu diesem Zeitpunkt Potential vorhanden war, aber noch nicht so recht umgesetzt werden konnte. Nicht zuletzt weil bei SALEM das "black"-Image nicht so penetrant störend zutage tritt, finde ich »Creating Our Sins«

gut 10


Stefan Glas

 
SALEM (IL) im Überblick:
SALEM (IL) – Collective Demise (Rundling-Review von 2002)
SALEM (IL) – Creating Our Sins (Rundling-Review von 1994)
SALEM (IL) – News vom 25.05.2002
andere Projekte des beteiligten Musikers Michael Goldstein:
SINTAX (IL) – News vom 24.04.2012
siehe auch: Michael Goldstein verstirbt am 29. Juli 2019
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Ein geniales, superwitziges Buch, das jeder Metaller kennen muß!
Button: hier