UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → Ozzy Osbourne – »Live & Loud«-Review last update: 03.02.2023, 18:16:54  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  Ozzy Osbourne-Rundling-Review: »Live & Loud«

Date:  20.10.1993 (created), 07.02.2022 (revisited), 07.02.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment:

Livealben bekommen von uns schon seit langer Zeit keine Benotung mehr, so daß wir auch an dieser Stelle auf eine Bewertung aus heutiger Sicht verzichten. Aber ich kann Andreas' Note absolut zustimmen, denn ich gehöre zu jenen, die Onkel Ozzy lieben.

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

Ozzy Osbourne – Live & Loud (Doppel-CD)

EPIC ASSOCIATED/SONY MUSIC ENTERTAINMENT

Ein ungewöhnliches Livealbum von wohl einem der herausragendsten "Sänger", die die Metal-Welt je bevölkerten. Schon das Intro ist ziemlich geil gemacht (Originalzitat Stefan: "Ich hann gemännt, mei CD-Player weer kabutt...") - ein Zusammenschnitt der Höhepunkte und Refrains der auf dieser Platte enthaltenen Songs. In den darauffolgenden circa zwei Stunden bekommt man dann all das geboten, was man von Ozzy erwartet: sowohl Songs aus seiner BLACK SABBATH-Ära (›Paranoid‹, ...), Evergreens (›Mr. Crowley‹, ...) als auch Songs von Ozzys letzten Alben (›Miracle Man‹, ›No More Tears‹, ...). Für all diejenigen, die immer noch in Trauer darüber zerfließen, daß man für Ozzy und BLACK SABBATH zwei getrennte Eintrittskarten lösen muß, gibt's dann am Ende von CD 2 noch zwei besondere Schmankerl: ›Black Sabbath‹ und ›Changes‹, aufgenommen bei einem Live-Reunions-Jam in der BLACK SABBATH-Originalbesetzung featuring Tony Iommi, Geezer Butler und Bill Ward. Was soll man ansonsten zu Ozzy noch sagen? Entweder man liebt oder man haßt ihn - etwas dazwischen gibt's nicht.

http://www.ozzy.com/

super 14


Andreas Thul

 
Ozzy Osbourne (neue Besetzung) im Überblick:
Ozzy Osbourne – Bark At The Moon (Re-Release-Review von 1995 aus Y-Files)
Ozzy Osbourne – Blizzard Of Ozz (Re-Release-Review von 1995 aus Y-Files)
Ozzy Osbourne – Diary Of A Madman (Re-Release-Review von 1995 aus Y-Files)
Ozzy Osbourne – Just Say Ozzy (Re-Release-Review von 1995 aus Y-Files)
Ozzy Osbourne – Live & Loud (Rundling-Review von 1994 aus Underground Empire 7)
Ozzy Osbourne – No More Tears (Re-Release-Review von 2004 aus Online Empire 21)
Ozzy Osbourne – Patient Number 9 (Rundling-Review von 2022 aus Online Empire 93)
Ozzy Osbourne – Speak Of The Devil (Re-Release-Review von 1995 aus Y-Files)
Ozzy Osbourne – The Ultimate Sin (Re-Release-Review von 1995 aus Y-Files)
Ozzy Osbourne – Tribute (Re-Release-Review von 1995 aus Y-Files)
Ozzy Osbourne – Heavy, oder was!? 60-Interview (aus dem Jahr 2001)
Ozzy Osbourne – Online Empire 10-Interview (aus dem Jahr 2002)
Ozzy Osbourne – Online Empire 20-"Eye 2 I"-Artikel: »Live & Loud« (aus dem Jahr 2004)
Ozzy Osbourne – News vom 14.07.2002
Ozzy Osbourne – News vom 26.04.2003
Ozzy Osbourne – News vom 23.10.2003
Ozzy Osbourne – News vom 04.12.2003
Ozzy Osbourne – News vom 17.05.2006
Ozzy Osbourne – News vom 11.02.2008
Ozzy Osbourne – News vom 10.07.2009
Ozzy Osbourne – News vom 15.07.2009
Ozzy Osbourne – News vom 21.08.2009
Ozzy Osbourne – News vom 22.08.2009
Ozzy Osbourne – News vom 13.09.2009
Ozzy Osbourne – News vom 14.02.2011
Ozzy Osbourne – News vom 29.04.2017
Soundcheck: Ozzy Osbourne-Album »Down To Earth« im "Soundcheck Heavy, oder was!? 60" auf Platz 16
Playlist: Ozzy Osbourne-Album »No More Tears« in "Playboylist Underground Empire 6" auf Platz 3 von Andreas Thul
Playlist: Ozzy Osbourne-Album »No More Tears« in "Playboylist Underground Empire 6" auf Platz 3 von Jens Simon
Playlist: Ozzy Osbourne-Song »Dreamer« in "Playlist Heavy, oder was!? 60" auf Platz 2 von Stefan Glas
siehe auch: Musik von Ozzy Osbourne im Film "Ghost Rider"
siehe auch: Musik von Ozzy Osbourne im Film "Interceptor"
siehe auch: Musik von Ozzy Osbourne im Film "Megamind"
siehe auch: Ozzy Osbourne als Bestandteil der Storyline des Films "Vamps"
siehe auch: Ozzy Osbourne steuert ›Party With The Animals‹ zum "Buffy der Vampir Killer"-Soundtrack bei
siehe auch: Ozzy Osbourne-Logo als "Requisite" in einer Episode der vierten Staffel der TV-Serie "A-Team"
siehe auch: Ozzy Osbourne-Shirt im Film "Kids In America"
siehe auch: ›Crazy Train‹ als Titelmusik für die Sendung "Roast Of Charlie Sheen"
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here