UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → NOW (B) – »Deep«-Review last update: 27.11.2021, 23:56:11  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  NOW (B)-Rundling-Review: »Deep«

Date:  10.04.1994 (created), 28.11.2021 (revisited), 28.11.2021 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

12

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

NOW (B) – Deep

MUSEA (Import)

Seltsam. Da ist der ProgRock mittlerweile ein ziemlicher Trend geworden und hat in fast allen Magazinen seine mehr oder minder feste Ecke, aber über NOW hab' ich bislang so gut wie noch nie etwas gelesen, dabei ist dieses belgische Quartett wirklich klasse. Allein schon das mehr als gelungene Cover von LED ZEPPELINs ›Kashmir‹ hat mir leicht die Sprache verschlagen. Okay, leicht machen's NOW dem Hörer gewiß nicht, denn sie haben nichts Bombastisches, Hymnenhaftes, sind nicht supereingängig, laden nicht zum sphärischen Abheben ein, sondern tischen recht hart ausgefallenen Rock auf und das auch noch in sehr langen Songs. Aber allein schon ›Lost‹ beweist, daß NOW das rechte Gespür für unheimlich ergreifende Melodien haben, ohne in schwebende Regionen zu kommen. Also ein Album, in das man sich etwas mehr reinhören muß, das aber ebenso ausfällt, wie es heißt - »Deep«! Zugegeben, letztendlich kann man auch NOW nicht so ganz von dem Vorwurf lossprechen, etwas nach MARILLION bis YES zu klingen, aber die Originalität ist bekanntlich ein Kardinalproblem der ganzen ProgRock-Szene. Wer bereit ist, dies zu übersehen, kriegt von NOW ein schönes Album, das mit beiden Füßen auf dem Boden steht. Falls Ihr selbiges nicht finden könnt, dann wißt Ihr ja, daß es in 67700 Niederkirchen, Im Tälchen 10 einen gewissen Michael Bäcker gibt, der in Sachen ProgRock eine echte Fachkraft ist!

beeindruckend 12


Stefan Glas

 
NOW (B) im Überblick:
NOW (B) – Deep (Rundling-Review von 1994)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Ein geniales, superwitziges Buch, das jeder Metaller kennen muß!
Button: hier